• HOME

This article has been translated. For the original please click here.

Beispiele für verbotene und umgeschriebene Ausdrücke bei der Werbung für den Behandlungsinhalt un...

0
0

SHARE

Artikelüberwachung

Narumami Anwalt
Narumi Makai Anwalt

Anwaltskanzlei Marunouchi Soleil

Er ist mit dem Geschäft mit Schönheit und Gesundheit vertraut und als Teamleiter des "Health & Beauty Team" in den Rechtsangelegenheiten von Marunouchi Soleil tätig. Viele Seminare und Vorträge zu Werbevorschriften, Landschaftsrecht, Medizinmaschinenrecht und Sonderhandelsrecht.

OK / NG-Bild

Es gibt viele Anzeigen und Websites, die den Inhalt und die Auswirkungen der Behandlung in medizinischen Einrichtungen fördern. Medizinische Inhalte unterliegen jedoch strengen Vorschriften gemäß den vom Ministerium für Gesundheit, Arbeit und Soziales festgelegten "Richtlinien für medizinische Werbung".

In der ästhetischen Medizin wurden aufgrund des Einflusses von Werbung zum Sammeln von Patienten Konsultationen zu wirtschaftlichen und physischen Schäden durchgeführt. Die Beschränkungen werden strenger.

Daher werden wir dieses Mal ein Beispiel für Schönheitspflege in Bezug auf Ausdrücke vorstellen, die bei der Beschreibung medizinischer Informationen beachtet werden sollten.

Vorbehaltlich der Regulierung der Richtlinien für medizinische Werbung

Definition von Werbung in medizinischen Werberichtlinien

Websites, die Informationen zur ästhetischen Medizin bereitstellen, unterliegen ebenfalls den Bestimmungen der Richtlinien für medizinische Werbung, sind jedoch nur dann geregelt, wenn es sich um Werbung handelt. Wenn Sie hier die Definition der Anzeige überprüfen, wird diese als Anzeige bewertet, wenn alle folgenden Anforderungen erfüllt sind.

  1. Absicht, Patienten zum Arzt zu locken
    (Attraktivität)
  2. Der Name oder Name der Person, die das medizinische oder zahnmedizinische Geschäft anbietet, oder der Name des Krankenhauses oder der Klinik kann angegeben werden.
    (Spezifität)

Websites von Schönheitskliniken (Kliniken) , die die oben genannten Anforderungen erfüllen, gelten als Werbung und müssen gemäß den Richtlinien für medizinische Werbung betrieben werden .

Medien, die den Richtlinien für medizinische Werbung unterliegen

Nicht nur Websites, sondern auch die folgenden Medien unterliegen der Regulierung.

  • Webseite
  • E-Mail-Newsletter
  • SNS
  • Broschüre außerhalb des Krankenhauses verteilt
  • Zeitungen / Zeitschriften
  • TV / Radio

Die im Krankenhaus ausgestellten Plakate und die im Krankenhaus verteilten Broschüren unterliegen nicht den Richtlinien für medizinische Werbung, da sie nicht "attraktiv" sind, da sie auf Patienten beschränkt sind, die sich bereits einer medizinischen Untersuchung unterzogen haben.

Angaben zu Anzeigen, die durch medizinische Werbung verboten sind

Ein Mann mit einem Kreuz

  1. Falsche Werbung
  2. Vergleich ausgezeichnete Werbung
  3. Hype
  4. Werbung mit Inhalten, die gegen die öffentliche Ordnung und Moral verstoßen
  5. Werbung mit Inhalten, die die Würde beeinträchtigen
  6. Werbung mit Inhalten, die nach anderen Gesetzen verboten sind
  7. Erleben Sie Geschichten über den Inhalt und die Auswirkungen der Behandlung
  8. Vorher und nachher in Bezug auf Inhalt und Wirkung der Behandlung, die den Patienten irreführen können

Hier werden wir die Details von 1 bis 6 der oben genannten acht bestätigen.

Anzeigen, die als falsch gelten (falsche Anzeigen)

Gewährleistung der Sicherheit

Es gibt absolut keine medizinische Versorgung und es ist falsch zu garantieren, dass Sicherheit und Wirksamkeit absolut sicher sind .

Die medizinisch-therapeutische Wirkung wird durch Umfragen und Studien gezeigt, die sich an eine große Anzahl von Patienten von Pharmaunternehmen richten. Auch Behandlungen, die sich durch solch strenge Statistiken als wirksam erwiesen haben, sind für manche Menschen möglicherweise nicht ausreichend wirksam.

Ein Ausdruck, der missverstanden wird, als ob die gewünschte Wirkung einer bestimmten Behandlung oder eines bestimmten Arzneimittels bei jedem auftritt, ist NG .

Beschreibungen, die zu Missverständnissen über die erforderliche Anzahl von Behandlungstagen und das Behandlungsziel führen

Obwohl es notwendig ist, nach der Operation ins Krankenhaus zu gehen und den Faden zu entfernen , heißt es tatsächlich , dass "es an einem Tag abgeschlossen sein wird", oder auch wenn es je nach körperlicher Verfassung möglicherweise nicht möglich ist, "jeder kann das Verfahren durchführen". Es ist NG zu beschreiben .

Da die Anzahl der Tage, an denen der Behandlungseffekt auftritt, von Person zu Person unterschiedlich ist, wird nicht immer angegeben, dass der Effekt innerhalb von "○ Tagen" erzielt werden kann, sondern bis der Effekt erzielt wird, z. B. "0 Tage bis 0 Tage". Der Standardzeitraum sollte mit einem bestimmten Bereich angegeben werden. Gleiches gilt für die Beschreibung der Ausfallzeit (die Zeit, die die Haut benötigt, um sich nach der Behandlung zu erholen).

Beschreibung nur der Ergebnisse von Daten ohne Vorlage von Beweisen / Untersuchungsmethode

Spezifische Zahlen wie "Zufriedenheit 〇%" müssen die spezifische Erhebungsmethode angeben . Darüber hinaus werden Daten, die auf gezielten Umfragen und Umfragen basieren, bei denen Geld übergeben wird, als falsch angesehen, da sie möglicherweise absichtlich induziert wurden.

Werbung, die anderen medizinischen Einrichtungen überlegen zu sein scheint (vergleichsweise hervorragende Werbung)

Ausdrücke, als ob eine medizinische Einrichtung einer anderen überlegen wäre, sind als Werbung nicht zulässig. Es ist nicht auf Informationen wie Behandlungsergebnisse und Behandlungserfolg beschränkt, sondern Ausdrücke, die in Bezug auf den Umfang der Einrichtung und das Personal hervorragend sind, sind NG .

Wörter wie "Japans führendes", "Nr. 1 in der Präfektur", "Nr. 1", "Höchste", "Mehr als irgendwo", "Nr. 1 Wiederholungsrate" , die die Erkenntnis hervorrufen, dass es anderen medizinischen Einrichtungen überlegen ist, sind NG .. Bitte beachten Sie, dass dies verboten ist, auch wenn dies der Fall ist .

In den letzten Jahren hat auch die Anzahl der Anzeigen zugenommen, die prominente Krankenhausbesuche ansprechen. Wenn Sie jedoch den Namen einer bekannten Berühmtheit angeben, können Sie keine Werbung schalten, da dies zu unbegründeten Missverständnissen wie "Es ist sicher, wenn Sie auch XX bestehen" führt.

Übertriebene Fakten (Hype)

Das Übertreiben der Fakten ist zwar nicht falsch, aber nicht zulässig, da der Empfänger sie möglicherweise fälschlicherweise erkennt.

Betonen Sie die natürliche "Erlaubnis" usw.

Es versteht sich von selbst, dass bei der Eröffnung eines Krankenhauses die Erlaubnis des Gouverneurs erforderlich ist. Trotzdem ist der Versuch, durch Hervorheben der Tatsachen der Erlaubnis ein besonderes Gefühl zu erzeugen, ein Hype. Es ist NG, den Inhalt zu betonen, der ganz natürlich ist , da er den falschen Eindruck erweckt, dass die medizinische Einrichtung besonders und ausgezeichnet ist.

Beschreibung der Anzahl der Ärzte und medizinischen Geräte, die derzeit nicht verfügbar sind

Die Beschreibung von Informationen, die von der tatsächlichen Situation abweichen, lautet NG . Insbesondere die Anzahl der Ärzte und die Anzahl der Medizinprodukte ändern sich im Laufe der Zeit. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Ihre Website seit einigen Jahren nicht mehr aktualisiert haben.

Beschreibung der therapeutischen Wirkung ohne wissenschaftliche Grundlage

Es ist nicht möglich, das Risiko oder die therapeutische Wirkung mit Informationen zu bewerben, die keine eindeutige wissenschaftliche Grundlage haben , wie z. B. "Menschen mit XX haben ein hohes XX-Risiko" und "Empfohlen, weil XX eine hohe Wirkung hat".

Zertifizierung usw. durch eine Organisation ohne tatsächliche Aktivität

Die Websites vieler medizinischer Einrichtungen enthalten Seiten, auf denen der Hintergrund und die Qualifikationen ihres Arztes dargestellt werden. Um Besuche zu fördern, möchte ich die Aufbewahrungsqualifikationen aktiv veröffentlichen.

In der ästhetischen Medizin sind einige Ärzte in bestimmten Bereichen oder Behandlungen gut und haben eine nachgewiesene Erfolgsbilanz, aber sie dürfen keine eigenen Qualifikationen festlegen und Werbung machen. Die Zertifizierung durch eine selbst geführte Organisation oder eine Organisation ohne tatsächliche Aktivität wird als Hype bezeichnet, da sie ungerechtfertigte Patienten anziehen kann .

Werbung, die gegen die öffentliche Ordnung und Moral verstößt

Werbung kann so gewählt werden, dass ihre Aufmerksamkeit etwas radikal ist , aber Ausdrücke, die nicht für Werbung in medizinischen Informationen geeignet sind, wie gewalttätige oder diskriminierende Äußerungen, sollten vermieden werden .

Werbung herabsetzen

In medizinischen Einrichtungen, die eine hochästhetische kostenlose medizinische Versorgung anbieten, gibt es viele Anzeigen, die die niedrigen Kosten betonen. Die Behandlungskosten sind eine Information, an der der Empfänger interessiert ist, und sie spielen an sich keine Rolle.

Informationen wie zeitlich begrenzte Informationen und Informationen zu drastischen Preissenkungen können jedoch zu unnötigen Konsultationen führen, was häufig zu Nachteilen des Empfängers führt. Anzeigen, bei denen die Kosten stärker als nötig hervorgehoben werden, können nicht beworben werden, da sie die Würde beeinträchtigen .

Darüber hinaus sind auch Anzeigen wie "○○ vorhanden" verboten, die Patienten in unfairer Weise dazu veranlassen, sich nicht direkt auf den Inhalt der medizinischen Behandlung zu beziehen und die therapeutische Wirkung nicht zu beeinflussen .

Anzeigen, die gegen andere Gesetze verstoßen

Es sind nicht nur die Richtlinien für medizinische Werbung, die Sie bei der Werbung für medizinische Informationen beachten sollten. Es ist nicht möglich, mit Inhalten zu werben, die gegen andere Gesetze verstoßen, wie z. B. das "Gesetz über Arzneimittel und Medizinprodukte", das "Gesetz zur Gesundheitsförderung" und das "Gesetz über den Szenentisch". Überprüfen Sie daher auch Folgendes.

Gesetz über Arzneimittel und Medizinprodukte (Gesetz über pharmazeutische Maschinen)

Um den Zweck der Werbeverordnung des Gesetzes über pharmazeutische Maschinen zu respektieren, ist es verboten, den Markennamen des Arzneimittels zu bewerben.

Für "Websites, auf denen Informationen angezeigt werden, die Patienten usw. selbst anfordern und erhalten, und andere ähnliche Anzeigen" wie Websites medizinischer Einrichtungen, wenn die "Anforderungen zum Aufheben der Beschränkung von Werbeartikeln" erfüllt sind, die später beschrieben werden. Kann beworben werden.

Methode zur Gesundheitsförderung

Es ist nicht gestattet, Inhalte anzuzeigen, die sich erheblich von den Fakten oder irreführenden Inhalten in Bezug auf die gesundheitsfördernde und fördernde Wirkung von Lebensmitteln unterscheiden.

Landschaftsmethode

Eine irreführende Kennzeichnung, die in Bezug auf die medizinische Versorgung deutlich besser zu sein scheint, ist verboten, da sie Kunden anziehen und freiwillige Entscheidungen verhindern kann.

Ausdrücke und Umschreibbeispiele sind in der medizinischen Werbung verboten

Mann im Bild, das den Punkt zeigt

Verbotene Ausdrücke und Beispiele zum Umschreiben

Verbotene Ausdrücke Beispiel zum Umschreiben Grund für das Verbot
Absolut Vermeiden Sie die Verwendung Falsche Werbung
Behandlung, die jeder erhalten kann Vermeiden Sie die Verwendung Falsche Werbung
Verbessert alle Symptome Voraussichtlich 〇〇 und △△ verbessern Falsche Werbung
Technologie nicht in anderen Maschinen gefunden Vermeiden Sie die Verwendung Vergleich ausgezeichnete Werbung
Best / Most / First / No.1 / No.1 in Japan Vermeiden Sie die Verwendung Vergleich ausgezeichnete Werbung
Leiter von ○○ (Behandlungsname) Hat reichlich Behandlungserfahrung von ○○ Vergleich ausgezeichnete Werbung
Bestrahlen Sie mit einer stärkeren Leistung als in anderen Krankenhäusern Vermeiden Sie die Verwendung Vergleich ausgezeichnete Werbung
Rühmt sich einer der führenden Errungenschaften Japans Vermeiden Sie die Verwendung Vergleich ausgezeichnete Werbung
Am besten / am besten Vermeiden Sie die Verwendung Vergleich ausgezeichnete Werbung
Es ist effektiver, weil es mehr A-Maschinen verwendet als andere Krankenhäuser. Die B-Maschine (eines anderen Krankenhauses) ist ○○ und die A-Maschine meines eigenen Krankenhauses ist △△ (nur Fakten) Vergleich ausgezeichnete Werbung
Behandlung von 〇〇 (Berühmtheit) erhalten Vermeiden Sie die Verwendung Vergleich ausgezeichnete Werbung
Anzahl der Ärzte ○ (mehr als tatsächlich) Stellen Sie die Anzahl der Personen entsprechend der tatsächlichen Situation ein Hype
Relativ sicher Sicherheit berücksichtigen Hype
Petit 〇〇 (Formgebung) Vermeiden Sie die Verwendung Hype
Reduzieren Sie Fett und verlieren Sie Gewicht Ziel ist es, Fett zu reduzieren Hype
Nur in unserem Krankenhaus erhältlich Vermeiden Sie die Verwendung Hype
Stand der Technik / optimal Vermeiden Sie die Verwendung Hype
Unbegrenzte Bestrahlung von 〇〇 Keine Obergrenze für die Anzahl der Bestrahlungen Abbau
〇 Ein kostenloser Kursvertrag 〇 〇 〇 Yen pro Vertrag für 〇 mal Kurs Abbau

Ausdrücke und Beispiele zum Umschreiben sind vorsichtig

Ausdrücke, auf die Sie achten sollten Beispiel zum Umschreiben Gründe, auf die Sie achten sollten
Permanenter Haarausfall Langzeit-Haarentfernungseffekt Falsch oder Hype, es sei denn, der Effekt ist dauerhaft
Der Effekt hält ein Leben lang an Erwartete Langzeitwirkung Falsch oder Hype, es sei denn, es ist wahr, dass der Effekt ein Leben lang anhält
Realisieren Sie den Effekt innerhalb von 〇〇 (Punkt) Viele Menschen können den Effekt von ○○ bis ○○ spüren Falsch oder Hype, wenn nicht wahr
Die Rötung nach der Behandlung verschwindet in 〇〇 (Periode) Rötungen nach der Behandlung machen sich bei etwa ○○ ~ ○○ weniger bemerkbar Falsch oder Hype, wenn nicht wahr
Verbesserung in 〇〇 (Zeitraum) Es verbessert sich häufig im Bereich von ○○ ~ ○○ Falsch oder Hype, wenn nicht wahr
Beliebtes Thema Vermeiden Sie die Verwendung Wenn Sie es nicht rechtfertigen können, kann es ein Hype sein
Sie müssen sich keine Sorgen um den Deckel machen Weniger wahrscheinlich, ein Schorf zu werden Falsch oder Hype, wenn nicht wahr
Gehe niemals zurück Schwer zurück zu gehen Falsche Anzeigen, wenn nicht wahr
Keine allergische Reaktion Weniger wahrscheinlich eine allergische Reaktion verursachen Falsch oder Hype, wenn nicht wahr
Derzeit die neueste Maschine Maschine entwickelt in XX Hype wenn nicht wahr
Relativ ○○ Im Vergleich zu △△ ○○ Wenn Sie nicht angeben, womit es verglichen wird, kann dies ein Hype sein
Weniger Behandlungen Weniger Behandlungen im Vergleich zu 〇〇 Wenn Sie nicht angeben, womit es verglichen wird, kann dies ein Hype sein
Nur Japanisch 〇〇 (Position) Wurde XX, XX Je nach Kontext kann es sich um eine gute Vergleichswerbung handeln
Zuerst eingeführt in 〇〇 (Bereich) Vermeiden Sie die Verwendung Es kann je nach Kontext ein Hype sein

Inhalte, die in der medizinischen Werbung beworben werden können

Bild einer Mannzeichnung 〇

Die Richtlinien für medizinische Werbung legen fest, was in medizinischer Werbung beworben werden kann. Der Inhalt, der beworben werden kann, wird als "Werbematerial" bezeichnet, und im Prinzip kann nur das Werbematerial beworben werden .

Spezifische Beispiele für "Werbeartikel"

  1. Arzt oder Zahnarzt sein
  2. Namen von Kliniken, die gemäß den gesetzlichen Bestimmungen ausgeschrieben werden können
  3. Standort der medizinischen Einrichtung, Kontaktinformationen, Name des Administrators usw.
  4. Ob ein Beratungstermin vereinbart werden soll oder nicht
  5. Aktueller Umfang der medizinischen Einrichtungen und Anzahl der Mitarbeiter
  6. Informationen wie Konsultationsschalter, Verwaltung persönlicher Informationen, Sicherheitsmaßnahmen usw.
  7. Inspektionen wie versicherungsmedizinische Behandlung, Operation und andere Behandlungsmethoden
  8. Einige kostenlose medizinische Untersuchungen, Operationen und andere Behandlungsmethoden, z. B. die Behandlung mit Arzneimitteln, die vom Gesetz über pharmazeutische Maschinen zugelassen sind

Eine solche

Da es sich bei der medizinischen Versorgung um eine Dienstleistung handelt, die sich auf das menschliche Leben und den Körper auswirkt, ist der durch den Erhalt unangemessener Leistungen verursachte Schaden größer als in anderen Bereichen, und es ist schwierig, die Dienstleistung im Voraus zu beurteilen, da es sich um eine hochspezialisierte Dienstleistung handelt. Es ist ein Feld.

Daher muss der Empfänger der Werbung den Inhalt richtig verstehen und Informationen übermitteln, damit der genaue Inhalt gelesen werden kann. Andererseits gibt es auch den negativen Effekt, dass der Empfänger die Informationen, die der Empfänger wirklich wissen möchte, nur mit den in den Richtlinien für medizinische Werbung angegebenen "Werbeartikeln" nicht vollständig übermitteln kann .

Daher enthält die Überarbeitung der Richtlinien für medizinische Werbung im Jahr 2018 eine neue Bestimmung mit dem Titel "Freigabe von Beschränkungen für Werbeartikel".

Wie man andere als "Werbeartikel" bewirbt

Anzeigen für die Wirkungen der ästhetischen Medizin sind nicht in den "Werbeartikeln" enthalten. Obwohl die Websites von medizinischen Einrichtungen typisch sind, beziehen Sie sich für "Websites, auf denen Informationen angezeigt werden, die Patienten usw. selbst anfordern und erhalten, und andere ähnliche Anzeigen", die Informationen enthalten , die ihnen helfen, geeignete medizinische Entscheidungen zu treffen, auf " Sie können die Wirkung der Behandlung bewerben, indem Sie die Anforderung "unbegrenzte Werbung" erfüllen .

Anforderungen für die Freigabe von Beschränkungen für Werbeartikel

Das Folgende sind die Informationen, die eingegeben werden müssen, um die "Anforderungen für die Beschränkung von Werbeartikeln", dh "Werbeartikel", freizugeben.

  1. Klärung von Kontaktinformationen wie Telefonnummer und E-Mail-Adresse, unter der Sie sich nach dem Inhalt der Anzeige erkundigen können
  2. Klären Sie im Falle einer kostenlosen medizinischen Versorgung Informationen über den Inhalt und die Kosten der Behandlung usw., die normalerweise erforderlich sind
  3. Klärung wesentlicher Behandlungsrisiken bei kostenloser medizinischer Versorgung
  4. Klärung der wichtigsten Nebenwirkungen bei kostenloser medizinischer Versorgung

Bei Behandlungen mit nicht zugelassenen Arzneimitteln und Medizinprodukten muss auch Folgendes angegeben werden.

  1. Klärung von nicht zugelassenen Arzneimitteln oder Medizinprodukten
  2. Klärung des Erwerbsweges für nicht zugelassene Arzneimittel und Medizinprodukte Wenn das Produkt durch persönlichen Import usw. erhalten wird, geben Sie Informationen auf der Seite "Arzneimittel usw., die beim persönlichen Import zu vermerken sind" an .
  3. Klärung des Vorhandenseins oder Nichtvorhandenseins von im Inland zugelassenen Arzneimitteln und Medizinprodukten mit denselben Inhaltsstoffen und derselben Leistung
  4. Klarstellung von Sicherheitsinformationen in anderen Ländern

Spezifische Beispiele für Ausdrücke, die möglich sind, wenn die Anforderungen für die Freigabe von Beschränkungen erfüllt sind

  • Kostenlose medizinische Versorgung nicht in "Werbeartikel" enthalten
  • Wirkung der Behandlung
  • Behandlung unter dem Markennamen Pharmazeutika und Medizinprodukte
  • Die Tatsache, dass er eine Ausbildung als Biographie eines Mediziners erhielt
  • Andere Namen der medizinischen Abteilung als die als "Werbeartikel" angegebenen

Eine solche

Die Rolle von Richtlinien für medizinische Werbung und Strafen für Verstöße

Warnung

Die Richtlinien für medizinische Werbung werden vom Ministerium für Gesundheit, Arbeit und Soziales auf der Grundlage des medizinischen Gesetzes festgelegt. Wenn Sie für Inhalte werben, die nicht den Richtlinien für medizinische Werbung entsprechen, unterliegen Sie daher administrativen Richtlinien und Strafen.

Früher waren die in den Richtlinien für medizinische Werbung enthaltenen Werbemittel auf das Einfügen von Flugblättern, CMs, Schildern usw. beschränkt. Ab 2018 unterliegen jedoch auch Websites wie medizinische Einrichtungen den Vorschriften. Gleichzeitig mit der Erweiterung des Ziels wurde die Forderung nach "unbegrenzter Werbung" neu festgelegt.

Wenn Sie für Inhalte werben, die gegen die Richtlinien für medizinische Werbung verstoßen, wird das Gesundheitszentrum in Ihrer Gerichtsbarkeit eine Anordnung zum Stoppen oder Korrigieren der Werbung erlassen. Wenn diese als äußerst böswillig eingestuft wird, werden Strafanzeigen eingereicht .

Darüber hinaus können falsche Anzeigen von Anfang an zu strafrechtlichen Sanktionen führen, ohne dass angeordnet wird, die Werbung zu stoppen oder zu korrigieren . In diesem Fall können Sie mit einer Geldstrafe von bis zu 300.000 Yen belegt oder bis zu 6 Monate inhaftiert werden . Im schlimmsten Fall kann die Erlaubnis zur Eröffnung einer medizinischen Einrichtung widerrufen werden .

Die Richtlinien für medizinische Werbung sind aus Sicht des Werbetreibenden eine sehr ärgerliche Regel, der die Güte medizinischer Einrichtungen in großem Maße demonstrieren möchte. Es spielt jedoch eine wichtige Rolle beim Schutz der Gesundheit und des Lebens des Empfängers.

Um die Interessen der Patienten zu schützen und das Risiko einer Bestrafung zu vermeiden, müssen Sie bei der Durchführung medizinischer Werbung die Richtlinien für medizinische Werbung verstehen und einhalten.

Anwaltskanzlei bei Dr. Makai Narumi

Anwaltskanzlei Marunouchi Soleil Anwaltskanzlei Marunouchi Soleil
Kontakt: 03-5224-3801

0
0

SHARE