• HOME

This article has been translated. For the original please click here.

Behandlung von Flecken und Blutergüssen und Entfernung von Tätowierungen, von denen erwartet werd...

3
0

SHARE

記事監修

Nariaki Miyata
Dr. Nariaki Miyata

Miyata Plastic Surgery & Skin Clinic

Facharzt für Plastische Chirurgie der Japanischen Gesellschaft Ratsmitglied der Japan Society for Cosmetic Surgery (JSAPS) Stadtrat der Japan Laser Medical Society Mitglied der Japan Society of Aesthetic Dermatology Mitglied der Japan Burn Association Mitglied der Japan Society of Medical Hair Removal Arzt

2人のドクターがいいねしています

Shigeaki Miyata Medizinische Einrichtung mit Arzt

Miyata Plastische Chirurgie / Hautklinik Miyata Plastische Chirurgie / Hautklinik:
Kontakt: 03-5510-3931

In der ästhetischen Medizin wird die Behandlung mit äußerer Medizin, innerer Medizin, Licht, Laser usw. durchgeführt, um Flecken, Blutergüsse, Farbtattoos usw. zu entfernen. Mit einem Pikosekundenlaser kann jedoch eine Verbesserung schwieriger Symptome mit einem herkömmlichen gütegeschalteten Laser erwartet werden Außerdem soll das Risiko reduziert sein.

Es gibt mehrere Maschinen für Pikosekundenlaser, und PicoWay ist eine davon. Es ist eine gute Idee, die Eigenschaften im Vergleich zu anderen zu kennen und die Vorteile zu bestätigen, bevor Sie die Behandlung von PicoWay erhalten.

Ich habe Professor Miyata nach PicoWay gefragt

PicoWay ist eine Pikosekunden-Lasermaschine

Behandlung von Flecken und Blutergüssen und Entfernung von Tätowierungen, von denen erwartet werden kann, dass sie mit weniger Schäden durch PicoWay wirksam sind

PicoWay ist eine Lasermaschine namens Pikosekundenlaser von Candela (ehemals Syneron Candela).

Es wird zur Behandlung von Altersflecken und Sommersprossen verwendet, die durch Melaninpigmente verursacht werden, Altersflecken, die durch Verletzungen, Blutergüsse und Tätowierungen verursacht werden, und ist vom Ministerium für Gesundheit, Arbeit und Soziales zugelassen . Es wurde auch von der US-amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) für seine Wirksamkeit und Sicherheit bei der Verbesserung von Aknenarben und -falten zugelassen.

Zulassung in Japan Medizinische Zulassungsnummer: 230020BZX0270000
FDA-Zulassung (US Food and Drug Administration) K191685
K162454

"Kurze Pulsbreite" ist ein Pikosekundenlaser

Zusätzlich zur kontinuierlichen Bestrahlung gibt es eine "Impulsbestrahlung", die eine Bestrahlung für eine sehr kurze Zeit ist, und die Breite der Bestrahlungszeit pro Schuss (ein Schuss) durch Impulsbestrahlung wird "Impulsbreite" genannt.

Der Pikosekundenlaser hat eine Pulsbreite von einer Billionstelsekunde, was eine Pikosekundeneinheit ist, und ist durch eine sehr kurze Pulsbreite gekennzeichnet. Je kürzer die Impulsbreite ist, desto weniger breitet sich die Laserenergie in die Umgebung aus und nur die Zielsubstanz kann selektiv zerstört werden. Mit anderen Worten, es kann nur Melaninpigmente und Tätowierungspigmente zerstören, ohne Narben auf der Haut zu hinterlassen.

Vor dem Aufkommen von Pikosekundenlasern wurden gütegeschaltete Laser (Nanosekundenlaser) verwendet, um Flecken und Tätowierungen zu entfernen. Heutzutage werden jedoch zusätzlich zu gütegeschalteten Lasern je nach Symptomen Pikosekundenlaser ausgewählt.

Der gütegeschaltete Laser, der eine Pulsbreite von Nano (1/1 Milliarde) Sekunden hat, hat auch eine kurze Pulsbreite, aber der Pikosekundenlaser hat eine weitere um 1/1000 Sekunde kürzere Pulsbreite nach Schmerzen und Entzündungen während des Verfahrens. Es ist möglich, eine Behandlung mit einem verringerten Pigmentierungsrisiko zu erhalten .

Merkmale von Pikosekundenlasern im Vergleich zu gütegeschalteten Lasern

Gütegeschaltete Laser werden wie Pikosekundenlaser verwendet, um Schönheitsfehler, Blutergüsse und Tätowierungen zu entfernen.

Ein gütegeschalteter Laser ist eine Technologie, die einen Laser mit einer sehr hohen Leistung pulsiert, indem sie die gespeicherte Lichtenergie in sehr kurzer Zeit emittiert. Auf dieser Grundlage können Nanosekundenlaser und Pikosekundenlaser verwendet werden. Ich wurde geboren.

Picosekundenlaser sind ebenfalls gütegeschaltete Laser, aber im Allgemeinen bedeuten "gütegeschaltete Laser" keine Technologie, sondern Nanosekundenlaser und werden häufig mit Pikosekundenlasern verglichen .

Der Pikosekundenlaser verstärkt die Wirkung von Stoßwellen

Wenn die Impulsbreite des Lasers wie bei einem gütegeschalteten Laser länger als die Pikosekundeneinheit ist, wird die "photothermische Wirkung", die das Objekt durch Wärme schädigt, stärker. Wenn es jedoch kürzer als Pikosekunden ist, ist die Bestrahlungszeit kürzer als die Hitze, die das Objekt schädigt, und die Wirkung des "photoakustischen Effekts" (photoakustisch, Stoßwelle), der durch die schnelle Expansion der Substanz erzeugt wird, wird stärker. I. werden.

Entfernt Tätowierungen mit weniger Behandlung, da sie zerkleinert werden können

Da die Stoßwelle eine große Zerstörungskraft und eine hohe Energieenergie hat , werden die Pigmentpartikel, die vor der Behandlung steinartige Massen waren, nach der Behandlung wie Sand zerbrochen, wenn ein Pikosekundenlaser zum Entfernen des Tattoos verwendet wird. Werden.

Das Tätowierungspigment in der Dermis, das durch den gütegeschalteten Laser zerstört oder durch die Stoßwelle des Pikosekundenlasers gebrochen wird, wird teilweise direkt an die Außenseite der Haut abgegeben und wird zu "Makrophagen" von Reinigungszellen, die eine Art sind von weißen Blutkörperchen. Es soll über den Stoffwechsel über Blutgefäße und Lymphgefäße aufgenommen und aus dem Körper ausgeschieden werden.

Zu diesem Zeitpunkt ist es umso einfacher, von Makrophagen aufgenommen zu werden, je feiner die Pigmentpartikel sind. Man kann also sagen, dass der Pikosekundenlaser, der das Objekt zerdrücken kann, weniger Behandlungen erfordert als der gütegeschaltete Laser .

Entfernt Tätowierungen mit weniger Behandlung, da sie zerkleinert werden können

Selbst leichte Flecken können mit einem geringeren Risiko einer postinflammatorischen Hyperpigmentierung behandelt werden

Je dunkler der Fleck mit mehr Pigmentpartikeln ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass er mit einem Laser verdünnt wird. Mit einem Pikosekundenlaser können jedoch auch leichte Flecken mit wenigen Pigmentpartikeln zerkleinert werden. Daher ist zu erwarten, dass Flecken, die mit einem gütegeschalteten Laser nur schwer zu verbessern sind, wirksam entfernt werden.

Die Wirkung des Pikosekundenlasers auf die Punktbehandlung unterscheidet sich vom gütegeschalteten Laser

Pikosekundenpulse verringern das Risiko einer Schädigung des Hautgewebes Bei gütegeschalteten Lasern breitet sich die Energie des Laserlichts tendenziell auf die Umgebung aus, was zu einer postinflammatorischen Hyperpigmentierung führen kann.

Der Pikosekundenlaser fängt die Energie der Stoßwelle im Objekt ein und zerquetscht nur das Objekt .

Da die Spitzenenergieleistung hoch ist, kann der Effekt mit einer geringeren Energie (Fluenz) als beim gütegeschalteten Laser erwartet werden, die Möglichkeit einer Schädigung der umgebenden Zellen ist gering und das Risiko von Verbrennungen und postinflammatorischer Hyperpigmentierung ist tendenziell gering.

Die postinflammatorische Hyperpigmentierung verschwindet schließlich

Eine postinflammatorische Hyperpigmentierung tritt auf, wenn laserbehandelte Haut die Produktion von Melaninpigmenten stimuliert, um die Hautzellen vor Reizungen zu schützen. In den meisten Fällen verschwindet es in etwa 3 bis 6 Monaten aufgrund des "Umsatzes", der den Stoffwechsel der Hautzellen darstellt.

Abhängig vom Zustand der Haut, z. B. wenn der Umsatzzyklus gestört ist, kann es jedoch etwa ein Jahr dauern, bis er verschwindet, und er kann an der Stelle auftreten, an der der Fleck gefunden wurde. Daher wird missverstanden, dass der Fleck erneut aufgetreten ist und "Rückfleck". Es kann auch ausgedrückt werden als.

Es ist eine Nebenwirkung, die wahrscheinlich bei einer Laserbehandlung auftritt, aber es wird gesagt, dass die Inzidenz bei einem Pikosekundenlaser gering ist.

Der Pikosekundenlaser ist weniger schmerzhaft

Behandlung mit weniger Schäden durch Pikosekunden-Pulsschwingung

Wenn dasselbe Objekt mit einem gütegeschalteten Laser und einem Pikosekundenlaser behandelt wird, kann der Pikosekundenlaser mit einer Stoßwelle (photoakustischer Effekt) das Objekt mit geringerer Energie (Fluenz) zerdrücken und so die Schmerzen während des Eingriffs verringern.

Die Grafik zeigt, dass der photothermische Effekt schmerzhafter ist.
Photoakustisch / Photothermisch

Der gütegeschaltete Laser ist bei großen Pigmentpartikeln wirksam

Nicht alle Laser mit kürzeren Pulsbreiten sind besser. Ein Pikosekundenlaser kann sogar ein kleines Objekt zerdrücken. Wenn das Objekt jedoch groß ist, ist es wahrscheinlicher, dass es durch photothermische Einwirkung zerstört wird, als wenn es mit einer Stoßwelle in kleine Stücke zerkleinert wird .

Wenn beispielsweise der zur "Haarentfernung" verwendete Laser, der auf das Melaninpigment in der Haarwurzel abzielt, ein Langpulslaser mit einer Pulsbreite von Millimeter (1/1000) Sekunde ist, wenn er auf ein großes Ziel wie die Haarwurzel zielt ., Lange Pulsbreite ist wirksam.

Symptomatik, von der erwartet werden kann, dass sie sich mit PicoWay verbessert

Mit PicoWay, einem Pikosekundenlaser, bestätigen wir, welche Symptome zu einer Besserung führen.

Oberflächliche Pigmentläsionen

Die Haut ist von außen bis zur Epidermis und Dermis geschichtet, aber Melaninpigment ist in der Epidermis in dem Symptom vorhanden, das allgemein als Flecken bezeichnet wird (= sonneninduzierte pigmentierte Flecken = senile pigmentierte Flecken). Die folgenden Symptome, einschließlich Flecken, werden als "oberflächliche pigmentierte Läsionen" bezeichnet und können mit PicoWay voraussichtlich verbessert werden.

  • Beflecken
  • Spatzeneifleck (= Sommersprossen)
  • Nevus spilus (brauner Bluterguss ohne Schwellung)
  • Insgesamt Langeweile

Tief pigmentierte Läsionen

PicoWay wirkt auch auf "tiefe Pigmentläsionen", bei denen Melaninpigment in der Dermisschicht vorhanden ist. Tief pigmentierte Läsionen umfassen die folgenden Symptome:

  • ADM (= erworbene dermale Melanozytose, Bluterguss, der von grau bläulich aussieht)
  • Nevus Ota (Otabohan, ein Bluterguss, der auf einer Seite des Gesichts auftritt)
  • Pigmentierter Nävus (= Maulwurf)
  • Nevus von Ito (blaue Flecken um die Schultern)
  • Traumatisches Tattoo (= traumatische Pigmentierung, Pigmentierung durch Fremdkörperkontamination bei Unfällen oder Verletzungen)
  • Ektopischer mongolischer Fleck

Permanente Make-up- und Farbtattoos

PicoWay wird nicht nur verwendet, um die oben genannten Hautprobleme zu verbessern, sondern auch, um Permanent Make-up zu entfernen, das die Epidermis pigmentiert, und Farbtattoos, die die Dermis pigmentieren.

Warum PicoWay mit mehreren Symptomen umgehen kann

Mit PicoWay kann die Energie des Laserlichts sowohl an die flache Schicht (Epidermis) als auch an die tiefe Schicht (Dermis) der Haut abgegeben werden und nicht nur an Melaninpigmente, sondern auch an verschiedene Farben wie Blau, Grün, Rot und Gelb Es ist auch möglich, Farbtattoos mit verschiedenen Farbtönen zu entfernen.

Bei diesen mehreren Symptomen reagiert PicoWay mit dem Umschalten der für das Symptom geeigneten "Wellenlänge" und "Bestrahlungsmethode", indem das Handstück an der Spitze der Maschine, die mit dem Laser bestrahlt wird, ersetzt wird.

PicoWay-Wellenlänge zur Anpassung an verschiedene Hautprobleme

In der ästhetischen Medizin werden mehrere Laser verwendet, aber die Symptome, die behandelt werden können, unterscheiden sich je nach Pulsbreite und "Wellenlänge".

Energie, die als elektromagnetische Wellen bezeichnet wird, wie Laser und Licht, bewegt sich als Wellen (Wellenlängen) im Raum. Licht enthält mehrere Wellenlängen, aber Laser sind Energie mit einer Wellenlänge, da sie durch Extrahieren bestimmter Wellenlängen aus Licht wie "532 nm Wellenlänge" und "730 nm Wellenlänge" erzeugt werden.

Abhängig von der Wellenlänge, dem leicht zu reagierenden Farbton und der Reichweite, auf die sich die Hautschicht unterscheidet, und dem Behandlungsinhalt, der durchgeführt werden kann, hängt die Wellenlänge des Lasers ab. Daher ist die Wellenlänge ein wichtiger Faktor bei der Laserbehandlung.

Zusätzlich zu 1064 nm und 532 nm verfügt PicoWay jetzt über eine neue Wellenlänge von 730 nm, mit der eine Maschine Behandlungen mit drei Wellenlängen durchführen kann.

Wellenlänge von PicoWay Reaktiver Farbton Anpassung
1064 nm Schwarz / Braun / Grün / Blau / Lila Entfernung von tiefen (Dermis) Melaninpigmenten und Farbtattoos
730 nm Grün blau Entfernung von oberflächlichen bis tiefen Melaninpigmenten und Farbtattoos
532 nm Rot / Orange / Gelb Entfernung von oberflächlichen (Epidermis) Melaninpigmenten und Farbtattoos

Bei den drei Wellenlängen von PicoWay ist die Haut umso tiefer, je länger die Wellenlänge ist. Daher wird die Behandlung bei Wellenlängen von 1064 nm und 730 nm für die in der Dermis vorhandenen Pigmente und 532 nm und 730 nm für die in der Epidermis vorhandenen Pigmente durchgeführt Es wird sein.

Neu hinzugefügte Wellenlänge 730 nm zur Punktbehandlung mit wenigen Nebenwirkungen

Die Wellenlänge des Lasers hat ein Objekt, das für jede Wellenlänge leicht absorbiert wird (leicht reagiert).

Obwohl 532 nm eine Wellenlänge ist, die von Melaninpigmenten leicht absorbiert wird, hat sie auch die Eigenschaft, von Hämoglobin (rot) in Blutgefäßen absorbiert zu werden, so dass sie bei der Behandlung von Altersflecken scharf ist, aber auch von der Umgebung leicht absorbiert wird Blutgefäße und Rötungen bleiben wahrscheinlich bestehen. Dies ist ein Trend.

Andererseits verringert die neu hinzugefügte Wellenlänge von 730 nm die Absorption von Hämoglobin, was das Risiko einer Beschädigung der umgebenden Blutgefäße im Vergleich zu 532 nm verringert .

Diagramm der Absorption und Wellenlänge

Mit PicoWay sind mehrere Bestrahlungsmethoden möglich

Bei PicoWay führen die Methode zur Einwirkung auf die in Flecken vorhandenen Pigmente und die Methode zur Bestrahlung des gesamten Gesichts zu einer Verbesserung der Hautprobleme.

Das geeignete Bestrahlungsverfahren kann in Abhängigkeit von der Symptomatik ausgewählt werden, die Behandlung kann jedoch durch Kombinieren der Bestrahlungsverfahren durchgeführt werden. Dies ermöglicht es , Sommersprossen und Flecken zu verbessern, die sich über das gesamte Gesicht ausbreiten, Mattheit und lokale Flecken und Blutergüsse sowie Tätowierungen und Permanent Make-up zu entfernen .

PicoWay hat eine kürzere Impulsbreite als andere Pikosekundenlaser

Es gibt mehrere Pikosekunden-Lasermaschinen, aber es gibt Unterschiede in Wellenlänge und Pulsbreite.

* Ps: Pikosekunde (1/1 Billion Sekunden)
Maschinenname Wellenlänge Impulsbreite
PicoWay 532 nm
730 nm
1064 nm
294 ps
246 ps
339 ps
PicoSure 532 nm
755 nm
1064 nm
Variabler Typ von 550 ps-750 ps
enLIGHTen3 532 nm
670 nm
1064 nm
750 ps / 660 ps, 2 ns
Entdeckung Pico Plus 532 nm
694 nm
1064 nm
370 ps
30 ns
450 ps
PICOCARE 532 nm
595 nm
660 nm
1064 nm
450 ps

PicoWay hat weniger Stress auf der Haut

Obwohl die Impulsbreite des Pikosekundenlasers in Pikosekundeneinheiten angegeben ist, variiert sie von Maschine zu Maschine, und Sie können sehen, dass die Impulsbreite des PicoWay kürzer ist als bei anderen Pikosekundenlasern .

Je kürzer die Impulsbreite ist, desto stärker ist der photoakustische Effekt des Quetschens mit einer Stoßwelle als der photoakustische Effekt des Zerstörens mit Wärmeenergie und desto enger ist der Wirkungsbereich. Daraus lässt sich ableiten, dass selbst helle Flecken mit wenig Melaninpigment keine starke Energie (Fluenz) benötigen, so dass eine Behandlung mit weniger Umweltschäden möglich ist.

Was Sie wissen müssen, bevor Sie PicoWay einnehmen

Nebenwirkungen / Risiken der PicoWay-Behandlung

Postinflammatorische Hyperpigmentierung
Wenn eine postinflammatorische Hyperpigmentierung auftritt, soll sie in etwa 3 bis 6 Monaten allmählich verschwinden. Um eine Verlängerung zu vermeiden, treffen Sie nach der Behandlung so weit wie möglich Maßnahmen gegen UV-Strahlen, um Reizungen zu vermeiden.
Blasenbildung
Es tritt häufig auf, wenn die Laserleistung stark ist. Es ist wichtig, sich mit der medizinischen Einrichtung in Verbindung zu setzen, die die Behandlung erhalten hat, und geeignete Maßnahmen zu ergreifen, da Narben verbleiben können, wenn Sie sich selbst beurteilen, z. B. Blasen brechen.
Vitiligo
Vitiligo ist ein Symptom für eine teilweise Aufhellung der Haut, wenn Melanozyten, die Melaninpigmente produzieren, durch Laserbestrahlung geschädigt werden. Symptome können nach mehreren Behandlungen auftreten und haben oft keine subjektiven Symptome. Wenn während des Behandlungszeitraums Symptome beobachtet werden, kann dies abgebrochen werden.
Rötung / Schwellung / Schmerz
Wenn Sie Rötungen, Schwellungen oder Schmerzen verspüren, lässt diese normalerweise innerhalb weniger Tage nach. Darüber hinaus wird gesagt, dass diese auch durch übermäßigen Kontakt mit der Behandlungsstelle verursacht werden und nach der Behandlung gut befeuchten und darauf achten, keine Reizungen zu verursachen.

Ausfallzeiten der PicoWay-Behandlung und empfohlene Anzahl / Häufigkeit

Nach der Behandlung mit PicoWay wird empfohlen, bei starker Laserreaktion auf die Herstellung zu verzichten. In den meisten Fällen ist dies jedoch ab dem nächsten Tag möglich.

Zusätzlich kann sich auf dem Farbstoffteil, der auf den Laser reagiert , ein dünner Schorf (Mikrokruste) bilden, der sich jedoch in etwa 1 Woche bis 10 Tagen löst .

In Bezug auf die Anzahl und Häufigkeit der Behandlungen ist zu erwarten, dass sich die lokale Bestrahlung sogar einmal verbessert. Für die Bestrahlung des gesamten Gesichts sind jedoch alle 3 bis 4 Wochen 3 bis 5 Mal erforderlich. Empfohlen. Nach der empfohlenen Anzahl von Behandlungen pflegen einige Menschen ihre Haut weiterhin alle paar Monate.

Wenn eine postinflammatorische Hyperpigmentierung auftritt, ist nach 3 bis 6 Monaten eine zweite Behandlung möglich. Bitte wenden Sie sich an Ihren Arzt, um Einzelheiten zum Behandlungstempo zu erfahren.

Diejenigen, die PicoWay nicht empfangen können und die Aufmerksamkeit benötigen

  • Stelle mit bösartigem Hauttumor
  • Stellen mit aktiven Läsionen des Herpes-simplex-Virus Typ 1 oder Typ 2
  • Offene Wunde, infizierte Haut
  • Diejenigen, die für 532 nm, 730 nm, 1064 nm empfindlich sind oder Lichtempfindlichkeit haben
  • Diejenigen, die gebräunt sind
  • Die mit einem Herzschrittmacher
  • Diejenigen, die Goldfaden haben
  • Diejenigen, die in der Vergangenheit goldhaltige Medikamente wie Rheuma-Medikamente eingenommen haben
  • Diejenigen, die schwanger sind oder schwanger sein können

Wenn Sie "Chloasma" haben, eine Art von Fleck, ist es effektiv, zuerst die Hautpflege zu überprüfen und dann mit interner oder externer Medizin zu behandeln.

PicoWay-Preise

Kosmetische Behandlungen sind nicht versichert und stellen eine kostenlose medizinische Behandlung dar. Die Kosten variieren je nach medizinischer Einrichtung. Die Bestrahlung des gesamten Gesichts variiert zwischen 13.000 und 35.000 Yen bei Verwendung einer Bestrahlungsmethode und zwischen 30.000 und 100.000 Yen bei Verwendung mehrerer Bestrahlungsmethoden, abhängig von der Anzahl der kombinierten Bestrahlungsmethoden.

Einige medizinische Einrichtungen legen eine niedrige Startgebühr oder die zweite und nachfolgende Gebühr fest. Die Preise für die punktförmige Fleckenbehandlung und die Entfernung von Tätowierungen variieren von medizinischer Einrichtung zu medizinischer Einrichtung, z. B. pro Schuss, pro 1 ㎠, pro 1 ㎟ und weniger als 3 ㎟. Weitere Informationen erhalten Sie bei der medizinischen Einrichtung, die die Behandlung erhält. ..

Darüber hinaus traumatische Tätowierungen (= traumatische Pigmentierung) , die Fremdstoffe verursachen die Haut aufgrund von Unfällen oder Verletzungen, die Behandlung von Prellungen, Naevus Ota (Otabohan), ektopische Mongolenflecken (Ishosei mongolische Flecken)) eingeben Kann durch eine Versicherung abgedeckt werden.

Behandlungsablauf und effektive Spot-Behandlung mit PicoWay

(1) Beratung / ärztliche Untersuchung

Informieren Sie den Arzt über Ihre Hautprobleme und Behandlungswünsche und legen Sie eine Behandlungsrichtlinie fest. Wenn Sie Bedenken oder Bedenken haben, stellen Sie Fragen und lassen Sie sich überzeugen, bevor Sie die Behandlung erhalten.

(2) Reinigung / Gesichtswäsche

Reinigen Sie bei Gesichtsbehandlungen das Make-up und waschen Sie das Gesicht, um die Haut sauber zu halten. Wenn das Make-up erhalten bleibt, wird der Laserbestrahlungseffekt verringert, sodass das Entfernen des Make-ups fest durchgeführt wird.

(3) Ein Foto machen und sich umziehen

Es können Fotos gemacht werden, um den Zustand der Haut vor dem Eingriff zu überprüfen. Ziehen Sie bei einer Körperbehandlung eine spezielle Kleidung für die Behandlung an.

(4) Behandlung

Um sich auf dem Rücken auf das Bett zu legen und Ihre Augen vor dem Laserstrahl zu schützen, tragen Sie vor der Bestrahlung eine Schutzbrille. Grundsätzlich ist keine Anästhesie erforderlich, aber die Entfernung von Tätowierungen kann sehr schmerzhaft sein, sodass je nach Verfahren eine Lokalanästhesie durchgeführt werden kann.

(5) Abkühlen und fertig stellen

Kühlen Sie den Behandlungsbereich ab und beenden Sie den Vorgang.

Vorsichtsmaßnahmen nach der PicoWay-Behandlung

Nach der Bestrahlung des Lasers kommt es zu leichten Verbrennungen. Reiben Sie den behandelten Bereich daher nicht stark ab. Es wird auch empfohlen, UV-Schutz zu verwenden, um Pigmentierung zu verhindern, und die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, um ein Austrocknen zu verhindern.

Wirksam in Kombination mit topischen und internen Arzneimitteln zur Behandlung von Altersflecken

Bei einer Behandlung mit PicoWay ist zu erwarten, dass es in Kombination mit einer Creme, die Hydrochinon oder Tretinoin als äußeres Arzneimittel enthält, wirksam ist.

Wenn Sie Chloasma haben, wird außerdem gesagt, dass die therapeutische Wirkung durch die gleichzeitige Anwendung oraler Arzneimittel wie Vitamin C und Tranexamsäure verstärkt wird.

Hydrochinoncreme (topisches Medikament)
Es wird auch als Weißmacher bezeichnet, der Flecken verdünnt, weil er die Aktivität des Enzyms "Tyrosinase" unterdrückt, das Melaninpigmente produziert. Wenn Sie es falsch verwenden, kann es zu Hautausschlägen oder Wunden kommen. Seien Sie also vorsichtig, wie oft und wie oft Sie es verwenden. Kommerziell erhältliche hydrochinonhaltige Kosmetika haben eine geringere Konzentration als solche, die in medizinischen Einrichtungen erhältlich sind.
Tretinoin-Creme (topisches Medikament)
Es hat die Wirkung, abgestorbene Hautzellen zu entfernen und wird häufig in Kombination mit Hydrochinoncreme verwendet, die nicht hochpermeabel ist.
Vitamin C (orale Medikamente)
Inhaltsstoffe, die durch antioxidative Wirkung, Unterdrückung der Melaninproduktion, Ausdünnung von Flecken und Pigmentierung, Verbesserung der Poren usw. zu einer schönen Haut führen.
Tranexamsäure (orale Medikamente)
Vom Ministerium für Gesundheit, Arbeit und Soziales als Bleichwirkstoff für Chloasma zugelassen. Es hat die Wirkung, die Wirkung von "Plasmin" zu unterdrücken, die die Aktivierung der Zellen "Melanozyten" fördert, die Melaninpigmente bilden, und die Wirkung wird in Kombination mit Vitamin C weiter verstärkt. Es ist notwendig, vorsichtig zu sein, da sich durch Schlucken leicht Blutgerinnsel bilden können. Beginnen Sie daher unter der Diagnose eines Arztes mit der Einnahme. Abhängig von Ihrer Konstitution und Ihrer körperlichen Verfassung können Magenbeschwerden und Appetitlosigkeit auftreten. Wenn Sie also Symptome bemerken, wenden Sie sich an eine medizinische Einrichtung.

So wählen Sie einen Arzt für die PicoWay-Behandlung aus

Die Behandlung mit PicoWay ist eine heikle Behandlung, bei der die Wirkung der Bestrahlung je nach Abstand und Winkel von der Hautoberfläche variiert. Aus diesem Grund empfiehlt HP, dass Sie die Behandlung an medizinischen Einrichtungen mit einer nachgewiesenen Erfolgsbilanz erhalten , z. B. um die Website der medizinischen Einrichtung oder SNS, einen Arzt des Blogs, zu überprüfen.

Auch wenn es unwahrscheinlich ist, dass PicoWay eine postinflammatorische Hyperpigmentierung aufweist, ist sie nicht Null. In einigen Fällen kann der Effekt durch Wiederholen der Anzahl der Behandlungen erzielt werden. Wenn Sie eine Behandlung erhalten, ohne diese Dinge zu wissen, können Sie die Behandlung nach eigenem Ermessen unterbrechen und möglicherweise nicht den gewünschten Effekt erzielen.

Wenn Sie ein Arzt sind, der die Nebenwirkungen, Risiken und den Verlauf nach der Behandlung erklären kann, damit Sie nicht die Symptome hinterlassen, die sich verbessern sollten, können Sie die Behandlung mit Zuversicht erhalten.

Miyata Plastische Chirurgie / Hautklinik Pico Way

Professor Shigeaki Miyata, der den Artikel betreute, brachte mir PicoWay bei.

KIREI
Bitte teilen Sie mir die Behandlungsgebühr von PicoWay in der Miyata Plastischen Chirurgie / Hautklinik mit.
Dr. Shigeaki Miyata
Es ist jedes Mal 33.000 Yen (inklusive Steuern). Das gesamte Gesicht wird durch Umschalten des Handstücks und mehrere Bestrahlungsmethoden behandelt.
KIREI
Es wird empfohlen, etwa dreimal fortzufahren, aber können Sie den Effekt auch nur einmal spüren? Ist es im Gegenteil wichtig, fortzufahren, auch wenn das erste Mal keine Wirkung hat?
Dr. Shigeaki Miyata
Insbesondere bei Flecken ist der Effekt in den meisten Fällen sogar einmal zu spüren, und der Effekt wird durch Wiederholung verstärkt. Bei anderen Behandlungen kann es einige Zeit dauern, aber in den meisten Fällen wird der Effekt nach etwa 3 Behandlungen bemerkt.
KIREI
Ist die Behandlung wirksamer, wenn Sie sie regelmäßig und nicht nur so oft wie empfohlen einnehmen und fortsetzen?
Dr. Shigeaki Miyata
Regelmäßige Bestrahlung unterdrückt die Melaninbildung und verbessert die Hautqualität. Wenn Sie jedoch über einen längeren Zeitraum mit einer hohen Häufigkeit, wie z. B. jeden Monat, fortfahren, kann dies zu verschiedenen Problemen führen, z. B. zu einer Melaninataxie in der Haut. Wenn Sie also fortfahren möchten, sollten Sie ein angemessenes Intervall einhalten.
KIREI
Je stärker der Output während des Eingriffs ist, desto leichter ist es, den Schmerz zu fühlen. Ist es effektiver, den stärkeren Output zu verwenden, selbst wenn Sie den Schmerz ertragen?
Dr. Shigeaki Miyata
Die richtigen Bestrahlungseinstellungen sind wichtiger als der Grad der Schmerzen. Es funktioniert nicht schmerzhaft. Vielmehr steigt das Risiko von Nebenwirkungen wie postinflammatorischer Hyperpigmentierung und Pigmentierung. Wenn Sie starke Schmerzen verspüren, passen Sie die Leistung an. Seien Sie also nicht geduldig und informieren Sie den Arzt.
KIREI
Bitte teilen Sie mir alle Punkte mit, die bei der Auswahl einer medizinischen Einrichtung oder eines Arztes zu überprüfen sind, wenn Sie sich einer PicoWay-Behandlung unterziehen.
Dr. Shigeaki Miyata
Ein Laser ist nur ein Gerät, aber Sie können nicht den maximalen Effekt erzielen, wenn Sie ihn richtig bestrahlen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Arzt Sie sieht und ob Sie ein Behandlungsprogramm für jede Person maßschneidern können.
KIREI
Vielen Dank, Professor Miyata.

Einführung des betreuenden Arztes

Dr. Shigeaki Miyata, der Direktor der Miyata-Klinik für Plastische Chirurgie und Haut, war einer der ersten, der eine Behandlung zur Verbesserung der Hautqualität durch Laser eingeführt hat, und besitzt derzeit mehr als 40 Geräte für ästhetische Medizin. Alle Behandlungen außer Hautpflege, Haarentfernung und Abnehmen werden vom Direktor selbst durchgeführt. Jedes Jahr wird in akademischen Gesellschaften in Japan und Übersee viel Forschung veröffentlicht, und es werden umfangreiche medizinische Kenntnisse und Erfahrungen genutzt, um gemeinsame Entwicklungs- und Behandlungsprotokolle mit Medizinprodukteherstellern zu erstellen. Er hat viele Bücher über ästhetische Medizin geschrieben und ist als plastischer Chirurg führend in der umfassenden ästhetischen Medizin.

Shigeaki Miyata Medizinische Einrichtung mit Arzt

Miyata Plastische Chirurgie / Hautklinik Miyata Plastische Chirurgie / Hautklinik:
Kontakt: 03-5510-3931

Ich habe Professor Miyata nach PicoWay gefragt.

KIREI
Bitte erzählen Sie uns etwas über den Charme von PicoWay und die Behandlungen, die nur mit PicoWay durchgeführt werden können. Bitte teilen Sie uns auch mit, ob es einen Punkt gibt, an dem "es besser wäre, wenn dies mehr passiert".
Dr. Shigeaki Miyata
Es hat die kürzeste Pulsbreite und kann mit Schärfe behandelt werden, und es ist attraktiv, dass auch sehr dünne Flecken entfernt werden können. Darüber hinaus hat es den großen Vorteil, dass es mit vielen Wellenlängen ausgestattet werden kann und diese mit einer praktischen Leistung bestrahlen kann. Die kurze Impulsbreite ist jedoch überhaupt nicht gut, daher denke ich, dass es besser wäre, wenn sie geändert werden könnte.
KIREI
Es gibt eine Lichtbehandlung (IPL) als Behandlungsmethode, die das gesamte Gesicht bestrahlen kann. Gibt es einen Unterschied? Bitte lassen Sie mich wissen, ob es Punkte gibt, die richtig verwendet werden müssen.
Dr. Shigeaki Miyata
Wenn Sie hauptsächlich Melanin, Textur und Festigkeit der Haut verwenden, ist IPL nicht erforderlich, wenn Sie Picoway haben, aber IPL ist ein Gerät, das ein breites Wellenlängenband hat und auf "Rot" reagiert. Es ist auch möglich, mit Wärme mit einer langen Impulsbreite zu behandeln. In einigen Fällen ist IPL zur Behandlung von Rötungen und Haarausfall wirksam.
KIREI
Gibt es Bestrahlungsmethoden, Symptome oder Hauttypen, die zu Verbrennungen und Pigmentierung neigen? Bitte sagen Sie mir auch, was zu tun ist, wenn diese auftreten.
Dr. Shigeaki Miyata
Das Einstellen einer hohen Bestrahlungsfluenz, nur weil sie unwirksam ist, ist eine Problemquelle. Je schärfer die Behandlung, desto enger der Sicherheitsspielraum. Natürlich müssen Sie die Indikationen für Hauttypen mit Chloasma, sonnenverbrannter Haut und stark trockener Haut bestimmen.
Wenn eine Pigmentierung auftritt, wird die Zeit aufgelöst, aber zusätzlich zur UV-Pflege und Feuchtigkeitsversorgung werden topische Behandlungen wie Hydrochinon verschrieben.
KIREI
Gibt es etwas, das ich Ihnen vor dem Eingriff sagen sollte, um Beschwerden im PicoWay-Verfahren zu vermeiden?
Dr. Shigeaki Miyata
Es ist keine magische Heilung. In letzter Zeit wurden Pikosekundenlaser als Geräte angepriesen, die mit Melanin alles aufnehmen können, aber das ist nicht der Fall, und schlechte Pflege führt nicht zu guten Ergebnissen. Ich erinnere Sie daran, dass auch die Zusammenarbeit der Patienten wichtig ist.
KIREI
Variiert das Ergebnis der PicoWay-Behandlung je nach Arzt stark? Bitte sag mir den Grund.
Dr. Shigeaki Miyata
Obwohl die Impulsbreite kurz und die Schärfe gut ist, kann der Sicherheitsbereich abhängig von der Wellenlänge eng sein, so dass es sich um ein Gerät handelt, das je nach Erfahrung des Arztes tendenziell einen Unterschied macht. Darüber hinaus gibt es viele Bestrahlungseinstellungen wie die Wellenlängenauswahl, was sowohl ein Vorteil als auch ein Nachteil ist.
KIREI
Vielen Dank, Professor Miyata.
3
0

SHARE