• HOME

This article has been translated. For the original please click here.

Wirkung des Hautfüllers Algenes® auf Nase und Kinn ・ Unterschied zu Hyaluronsäure und Dauer

0
0

SHARE

Wirkung des Hautfüllers Algenes® auf Nase und Kinn ・ Unterschied zu Hyaluronsäure und Dauer

Argenes ® ist einer der Hautfüller (Hifuju Tenzai), der das Hautvolumen ergänzt und hauptsächlich für Behandlungen zur Erhöhung der Nasenhöhe und zur Verbesserung tiefer Falten gedacht ist. Es wird in der durchgeführten Behandlung verwendet.

Algenes® besteht aus mehreren Produkten, und jedes Produkt enthält unterschiedliche Inhaltsstoffe und geeignete Sorgen. Darüber hinaus unterscheiden sich die Eigenschaften der Hauptkomponente und des Injektionsmittels von denen des Hyaluronsäure-Injektionsmittels, das als allgemeiner Hautfüller bekannt ist.

Wenn Sie die Behandlung in Betracht ziehen, sollten Sie daher nicht nur die Eigenschaften der in Algenes® enthaltenen Hauptkomponenten und die Unterschiede zwischen den einzelnen Produkten der Serie kennen, sondern auch die Unterschiede zu Hyaluronsäure-Injektionen, die Richtlinie für die Dauer und das Risiko von Ausfallzeiten im Voraus. Es ist wichtig zu verstehen.

Algenes ®, das das Hautvolumen ergänzt

Algenes ® ist ein Injektionsmittel, das die Haut von innen stützt und das Volumen ergänzt. Dies führt zu einer Verbesserung der Falten, einer Konturierung der Stirn- und Gesichtslinie und einer Erhöhung der Nasenhöhe . .. Es ist ein injizierbares Mittel, das von Advanced Aesthetic Technologies, einem US-amerikanischen Pharmahersteller, entwickelt wurde und manchmal als "botanischer Füllstoff" als Behandlungsname bezeichnet wird.

Algenes ® ist ein injizierbares Mittel, das eine Substanz namens Agarose enthält, die ursprünglich in der Natur vorkommt und auch in Lebensmitteln usw. verwendet wird. Es handelt sich um eine Reihe mehrerer Produkte, von denen jedes Mitglied der EU (Europäische Union) ist. Wir haben das CE-Zeichen erhalten, das bestätigt, dass wir die Sicherheitsstandardbedingungen erfüllen . Darüber hinaus wird es nach der Injektion im Körper allmählich abgebaut, es wird jedoch gesagt, dass keine Fremdkörper im Prozess verbleiben.

In Algenes ® enthaltene Inhaltsstoffe

Argenes ® ist eine faserige Substanz (Polysaccharid), in der mehrere Zucker, Agarose genannt, miteinander verbunden sind. Diese sind in der Tengusa von Rotalgen (Kosourui) enthalten, einer Art Seetang, der zu Algen (Sorui) wie Wakame und Marimo gehört. Es ist ein Injektionsmittel, dessen Hauptbestandteil ist. Agarose ist eine natürlich vorkommende Substanz, die nicht toxisch ist und keine nachteiligen Auswirkungen auf den menschlichen Körper hat. Sie ist auch der Hauptbestandteil von Agar, einem geleeartigen Lebensmittel.

Als winzige Einheit betrachtet, ist Agarose wie eine feine Faser mit einer Struktur, in der mehrere Zucker, Galactose genannt, gebunden sind. Außerdem soll Agarose eine Molekülstruktur haben, die sich nicht leicht an Wasser bindet.

Agalose hat die Eigenschaft, zu einem Gel zu schmelzen oder sich zu verfestigen, wenn sich die Temperatur ändert, und wenn es bei hoher Temperatur in Form einer Lösung vorliegt, wird jede kleine Agarosefaser separat dispergiert, bei niedriger Temperatur jedoch jede Faser Es hat die Eigenschaft zu gelieren, wenn es dicht miteinander verflochten ist. Es schmilzt normalerweise bei 80 ° C bis 95 ° C und geliert bei 32 ° C bis 45 ° C.

Bild der Aktion von Algenes

Agarose ist eine natürlich vorkommende Substanz, die sich leicht in die Haut einfügt und bereits in geringen Konzentrationen ein ausgezeichnetes haltbares Gel bilden kann. Selbst eine geringe Menge, die als Bestandteil der Formulierung zugesetzt wird, verleiht der Formulierung Flexibilität und Elastizität. Ich werde. Wenn Sie ein geliertes Injektionsmittel mit Flexibilität und Elastizität in die Haut injizieren, können Sie den Effekt erwarten, die Haut von innen anzuheben und das Volumen zu ergänzen .

Weitere Inhaltsstoffe von Algenes® sind physiologische Kochsalzlösung, die im medizinischen Umfeld zum Verdünnen von Injektionen und zum Reinigen von Wunden verwendet wird. Obwohl einigen Produkten der Serie Hyaluronsäure zugesetzt wird, besteht angeblich fast kein Risiko, eine allergische Reaktion auszulösen, da sie keine chemische Substanz enthält, die als Vernetzungsmittel (Kakyozai) bezeichnet wird.

Unterschied zwischen Argenes ® und Hyaluronsäure-Injektion

Die Hyaluronsäure-Injektion ist allgemein als Injektionsverfahren bekannt, das Falten verbessern oder auf Konturen abzielen kann. Hyaluronsäure ist eine geleeartige Substanz , die ursprünglich in unserem menschlichen Körper vorhanden war, wie Haut und Augäpfel. Sie ist nicht nur viskos, sondern versucht auch dann in ihre ursprüngliche Form zurückzukehren, wenn sie durch äußeren Druck vorübergehend deformiert wird. Es hat Elastizität.

Als kleine Einheit betrachtet hat Hyaluronsäure eine kettenartige Struktur, in der Glucuronsäure, eine Art von Säure, und N-Acetylglucosamin, eine Art von Zucker, abwechselnd miteinander verbunden sind. Hyaluronsäure, die ursprünglich in der Natur vorkommt, weist eine ausgezeichnete Viskoelastizität auf, da sie eine Struktur aufweist, in der jede der Ketten, aus denen diese Hyaluronsäure besteht, auf natürliche Weise verbunden ist.

Andererseits hat künstlich hergestellte Hyaluronsäure, die in der kosmetischen Medizin verwendet wird, keine Struktur, in der Hyaluronsäureketten auf natürliche Weise verbunden sind. Hyaluronsäure, die keine Kette-zu-Kette-Bindung aufweist, wird leicht von Enzymen im Körper zersetzt und absorbiert. Daher haben allgemeine Hyaluronsäure-Injektionsmittel einen Klebstoff, der als Vernetzungsmittel bezeichnet wird, um die Ketten miteinander zu verbinden. Ich werde .

Strukturbild von Hyaluronsäure

Darüber hinaus hat Hyaluronsäure die Eigenschaft, durch Absorption von Wasser zu quellen, sodass die injizierte Hyaluronsäure das in der Haut vorhandene Wasser absorbieren kann, wodurch die Behandlungsstelle von Anfang an anschwillt und sich leicht ausdehnt. Algenes ® ist auch eine Art von Hyaluronsäure, bei der kein Vernetzungsmittel zugesetzt wird , obwohl es in einigen Serien Injektionen gibt, die Spuren von Hyaluronsäure enthalten.

Da Agalose die Eigenschaft hat, Wasser nicht leicht aufzunehmen, wird außerdem gesagt, dass fast kein Risiko besteht, dass die Behandlungsstelle nach der Injektion anschwillt und ihre Form ändert . Daher kann gesagt werden, dass es für diejenigen geeignet ist, die gegen Injektionen resistent sind, die chemische Substanzen wie Vernetzungsmittel enthalten, und für diejenigen, die in der Vergangenheit Erfahrung mit Schwellungen aufgrund von Hyaluronsäure-Injektion haben.

Argenes® ist ein bioabsorbierbares Injektionsmittel

Nach der Injektion hat Algenes® die Eigenschaft, allmählich abzunehmen, indem es von Makrophagen gejagt wird, bei denen es sich um amöbenähnliche Leukozyten handelt, die im Körper vorhanden sind. Es wird gesagt, dass das Injektionsmittel im Laufe der Jahre vollständig absorbiert wird und verschwindet. Daher ist es auch für diejenigen geeignet, die sich Sorgen über im Körper verbleibende Fremdkörper machen.

Darüber hinaus handelt es sich um ein injizierbares Mittel, das nach Injektion durch Hyaluronidase (abbauende Enzymzubereitung) aufgelöst werden soll.

Diejenigen, die für Algenes® geeignet sind

  • Diejenigen, die eine natürliche Injektion verwenden möchten, die kein Vernetzungsmittel enthält
  • Diejenigen, die einen beeindruckenden Tränensack anstreben wollen
  • Diejenigen, die das Volumen ihrer Lippen erhöhen wollen
  • Diejenigen, die Falten wie Marionetten- und Wirbelsäulenlinien verbessern möchten
  • Diejenigen, die die Konturen von Kinn und Wangen kürzen wollen
  • Diejenigen, die die Höhe der Nase erhöhen wollen

Es gibt vier Arten von Algenes ® und ihre Eigenschaften

Die Argenes®-Serie, die mehrere Produkte enthält, unterscheidet sich in der Konzentration der enthaltenen Agarose und der Anwesenheit oder Abwesenheit von Hyaluronsäure und ist für jeden Behandlungszweck wie Faltenbehandlung und Konturierung wie folgt geeignet. Das injizierbare ist auch anders.

Art Zutaten Hauptanpassung
Algeness® LD Agalose: 1%
Physiologische Kochsalzlösung: 99%
・ Kleine Falten um die Augen ・ Volumen der Lippen usw.
Algeness® HD Agalose: 1,5%
Physiologische Kochsalzlösung: 98,5%
・ Falten wie Marionettenlinie ・ Lautstärke der Lippen usw.
Algeness® VL Agalose: 2,5%
Hyaluronsäure: 0,5%
・ Mäßige bis starke Falten ・ Konturierung, um das Kinn usw. zu formen. ・ Steigende Nase, die die Höhe der Nase erhöht usw.
Algeness® DF Agalose: 3,5%
Hyaluronsäure: 0,4%
Physiologische Kochsalzlösung: 96,1%
・ Konturierung, um tiefe Falten, Kinn usw. zu formen. ・ Volumen in der Nähe der Wangen. ・ Steigende Nase, um die Höhe der Nase zu erhöhen. Usw.

Wenn Sie eine Behandlung erhalten, wird das optimale Injektionsmittel von einem Arzt einer medizinischen Einrichtung entsprechend den Sorgen, die Sie verbessern möchten, und dem idealen Finish festgelegt. Darüber hinaus unterscheiden sich die Arten von injizierbaren Substanzen, die wir behandeln, je nach medizinischer Einrichtung. Überprüfen Sie daher die Website jeder medizinischen Einrichtung oder die Kontaktinformationen, bevor Sie über das Verfahren nachdenken.

Algeness® LD

Algeness® LD wird in der Regel für Behandlungen ausgewählt, die hauptsächlich auf feine Falten um die Augen und das Volumen der Lippen abzielen, und ist eine Injektionslösung, die aus 1% Agarose und 99% physiologischer Kochsalzlösung besteht. ist. Darüber hinaus ist Algeness® LD eine orangefarbene Packung, die eine Injektion von 0,5 ml, eine Spritze (Injektionsschlauch) und eine Injektionsnadel mit einer Feinheit von 0,3 mm (30 G) enthält.

Es ist zu erwarten, dass die Wirkung von Agarose, die bereits bei geringer Konzentration ein ausgezeichnetes und haltbares Gel bilden kann, feine Falten verbessert, indem die Haut an der Injektionsstelle von innen angehoben wird, und sie beeindruckt durch das Volumen der Lippen. Es ist möglich , auf den Mund zu zielen .

Algeness® HD

Algeness® HD ist eine Injektionslösung mit 1,5% Agarose und 98,5% physiologischer Kochsalzlösung und wird hauptsächlich zur Verbesserung von Falten wie Marionettenlinien, Gesichtsfalten aufgrund von Gesichtsgewohnheiten und Lippenvolumen verwendet. Es ist ein Injektionsmittel, das zum Zweck der Verbesserung ausgewählt wird .

Es sieht aus wie eine lila Packung und wird mit 1,4 ml Injektion, einer Spritze und einer Injektionsnadel mit einer Feinheit von 0,3 mm geliefert. Es ist zu erwarten, dass das weiche und elastische Agarosegel Falten weniger wahrnehmbar macht, indem es das Hautvolumen an der Injektionsstelle ergänzt.

Algeness® VL

Algeness® VL ist ein Injektionsmittel, das neben 2,5% Agarose und 97% physiologischer Kochsalzlösung 0,5% natürliche Hyaluronsäure ohne Vernetzungsmittel enthält. Die grüne Packung enthält 1,4 ml Injektion, eine Spritze und eine 0,4 mm (27 G) Injektionsnadel.

Da es die Wirkung hat, die Haut an der Behandlungsstelle von innen anzuheben und zu stützen , wenn es darum geht, mittelschwere bis schwere Falten zu verbessern, die sich beim Altern bemerkbar machen, wie z. B. Wirbelsäulenlinien, Konturen zur Formung von Kinn und Stirn, Nase Es wird hauptsächlich bei Behandlungen wie der geriffelten Nase verwendet, die die Höhe von erhöht . Da es Hyaluronsäure enthält, die die Funktion hat, Wasser zu speichern, kann außerdem erwartet werden, dass es die Wassermenge in der Haut ergänzt.

Algeness® DF

Die höchste Agarosekonzentration in der Reihe enthält 3,5% Agarose, 96,1% physiologische Kochsalzlösung und 0,4% unvernetzte Hyaluronsäure. Es hat den Effekt, das Volumen der Haut fest zu ergänzen, und es kann erwartet werden, dass es die Wirkung hat, tiefe Falten zu verbessern, die sich mit zunehmendem Alter bemerkbar machen .

Zusätzlich zur Behandlung von Falten ist es auch ein injizierbares Mittel, das für Behandlungen wie Konturieren zur Formung von Stirn und Kinn und Anheben der Nase geeignet ist . Wie Algeness® VL enthält es Hyaluronsäure, die kein Vernetzungsmittel enthält, so dass zu erwarten ist, dass es den Wassergehalt der Haut ergänzt. Die blaue Packung enthält 1,4 ml Injektion, Spritze und 0,4 mm Injektionsnadel.

Algenes ® Behandlungsmethode, Schmerz- / Injektionsmenge und Dauer

Algenes ® Behandlungsmethode und Schmerzen

Bei Behandlungen wie Faltenbehandlung und Konturierung mit Argenes® befindet sich eine Nadel mit einer spitzen Spitze von 0,3 mm bis 0,4 mm oder eine Struktur mit einer abgerundeten Spitze und einem Loch, aus dem das Präparat herauskommt, an der Seite. In den meisten Fällen wird eine Injektionsnadel verwendet, die als Kanüle bezeichnet wird.

Je dünner die Injektionsnadel ist, desto weniger Schmerzen treten beim Einführen in die Haut auf und desto weniger wahrscheinlich ist es, dass die kleinen Blutgefäße unter der Haut beschädigt werden. Wenn jedoch beim Injizieren eines klebrigen Präparats die verwendete Injektionsnadel zu dünn ist, kann es für das Präparat schwierig sein, durch das Innere der Nadel zu gelangen, was das Verfahren beeinträchtigen kann, sodass eine bestimmte Dicke erforderlich ist. ..

Bild der Kanüle

Da es sich bei der Kanüle um eine Injektionsnadel mit abgerundeter Spitze handelt, wird das Risiko innerer Blutungen aufgrund von Schäden an den kleinen Blutgefäßen unter der Haut während des Eingriffs verringert . Da sich an der Seite, an der das Präparat austritt, ein Loch befindet, kann der Arzt die Richtung, in die das Präparat injiziert wird, durch Drehen der Nadel nach subkutanem Durchführen steuern.

Es gibt individuelle Unterschiede in den Schmerzen während des Algenes®-Verfahrens, aber ich fühle ein Kribbeln, wenn ich die Injektionsnadel in die Haut einführe. Um die Schmerzen während des Eingriffs zu lindern, fügen einige medizinische Einrichtungen Lidocain hinzu, einen anästhetischen Inhaltsstoff, der das Schmerzempfinden vorübergehend lähmt, oder tragen vor der Injektion eine Anästhesiecreme auf.

Wenn Sie nicht gut in Schmerzen sind oder sich Sorgen machen, überprüfen Sie bitte im Voraus die Homepage jeder medizinischen Einrichtung oder die Kontaktinformationen, welche Maßnahmen Sie zur Schmerzlinderung ergreifen. Die Arten von Injektionsnadeln, die von medizinischen Einrichtungen gehandhabt werden, und das Vorhandensein oder Fehlen einer Anästhesiebehandlung unterscheiden sich jedoch, und die Verwendung von Kanülen und Anästhesie wird als Option behandelt und kann zusätzliche Kosten verursachen.

Geschätzte Injektionsmenge von Algenes ®

Wenn Sie Falten, den Bereich der Falten, die Tiefe der Falten und das gewünschte Finish beim Konturieren usw. verbessern möchten, variiert die Injektionsmenge von Algenes ® von Person zu Person. Bei der Entscheidung über die spezifische Injektionsmenge wird ein Vorschlag gemacht, indem das für das Problem geeignete Injektionsmittel, das Sie unter der Diagnose des Arztes verbessern möchten, in 0,1-cm3-Einheiten fein eingestellt wird .

Beispielsweise wird im Fall eines Verfahrens zur Vergrößerung des Lippenvolumens gesagt, dass etwa 0,5 ml Algeness® LD oder Algeness® HD injiziert werden. Selbst wenn Sie eine dramatische Veränderung wünschen, besteht die Gefahr eines unnatürlichen Endes, wenn Sie eine große Menge in einer Behandlung injizieren. Daher müssen Sie bei der Entscheidung über die Injektionsmenge sorgfältig auf den Rat des Arztes hören.

Dauer von Algenes® und Häufigkeit / Häufigkeit der Behandlungen

In der Algenes®-Serie gibt es mehrere Injektionen, aber jede führt dazu, dass Falten weniger wahrnehmbar werden und das Hautvolumen unmittelbar nach der Behandlung ergänzt wird . Die Dauer der Wirkung variiert jedoch von Produkt zu Produkt wie folgt, abhängig von der Konzentration des Hauptbestandteils Agarose.

Art Geschätzte Dauer
Algeness® LD 3-4 Monate
Algeness® HD 4-8 Monate
Algeness® VL 8-12 Monate
Algeness® DF 10 bis 15 Monate

Wenn Sie das Gefühl haben, dass die Wirkung im Laufe der Jahre nach Erhalt der Behandlung abgenommen hat , können Sie die Wirkung fortsetzen, indem Sie die Behandlung wiederholt erhalten . Es wird gesagt, dass es keine bestimmte Obergrenze für die Anzahl der Behandlungen gibt. Wenn Sie die Änderung aufgrund der Behandlung fortsetzen möchten, sollten Sie die Reinjektionsbehandlung erhalten, wenn Falten wieder spürbar werden oder wenn das Volumen verloren geht. Ist empfohlen.

Algenes® Ausfallzeiten, Risiken und Nebenwirkungen

Algenes® Ausfallzeit und Fortschrittsanzeige nach der Behandlung

Zusätzlich zu der Tatsache, dass die Injektion von Argenes ® keine für den Körper belastende Behandlung wie einen Hautschnitt durchführt, handelt es sich nicht um eine Injektion, die auf die umgebenden Hautzellen einwirkt und diese schädigt. Es handelt sich also um eine Behandlung, bei der fast keine Ausfallzeiten auftreten . .. Nach der Behandlung kann die Injektion dazu führen, dass die Behandlungsstelle leicht angeschwollen erscheint, sie fällt jedoch normalerweise nach etwa 2 Tagen weniger auf.

Wenn kleine Blutgefäße beim Einführen der Injektionsnadel in die Haut beschädigt werden, kann es zu Blutungen kommen, und nach dem Eingriff können einige Tage lang innere Blutungen auftreten, die jedoch im Laufe der Tage normalerweise nachlassen. Darüber hinaus können Sie leichte Schmerzen im Behandlungsbereich verspüren, aber es wird gesagt, dass diese in etwa 3 Tagen nachlassen werden.

Es ist zu erwarten, dass Algenes ® Falten verbessert und Nase und Kinn konturiert. Das Injektionsmittel wird jedoch im Laufe der Jahre auf natürliche Weise im Körper abgebaut, sodass die Wirkung nicht dauerhaft ist. .. Wenn das Volumen des injizierbaren Mittels nach Ablauf einer bestimmten Zeitspanne nach der Behandlung abnimmt, nimmt auch der Effekt der Kompensation des Volumenanstiegs an der Injektionsstelle allmählich ab.

Risiken und Nebenwirkungen von Algenes®

Die Hauptrisiken und Nebenwirkungen, die beim Algenes®-Infusionsverfahren auftreten können, sind Schwellungen aufgrund des Infusionsmittels, innere Blutungen aufgrund der Infusionsnadel und leichte Schmerzen nach dem Eingriff .

Beide sind vorübergehend und sollen sich im Laufe der Tage verbessern. In dem unwahrscheinlichen Fall, dass der Schmerz mit jedem Tag stärker wird oder allmählich anschwillt, vermeiden Sie eine Selbstbehandlung, um die Symptome nicht zu verschlimmern. Bitte wenden Sie sich an die medizinische Einrichtung, die die Behandlung erhalten hat.

Darüber hinaus kann eine übermäßige Injektion zu einem unnatürlichen Finish führen. Wenn die Behandlung von einem Arzt durchgeführt wird, dem die Fähigkeiten und Kenntnisse bezüglich des Injektionsverfahrens fehlen , kann das Finish von Seite zu Seite unterschiedlich sein. Es besteht die Gefahr, dass das Injektionsmittel versehentlich in das Blutgefäß injiziert wird und dieses blockiert.

Was Sie wissen müssen, wenn Sie eine Algenes®-Behandlung erhalten

Diejenigen, die keine Behandlung erhalten können (Kontraindikationen)

  • Diejenigen, die schwanger sind oder stillen
  • Diejenigen, die schwere systemische Erkrankungen einschließlich Autoimmunerkrankungen haben
  • Personen mit nicht geheilten Traumata oder Entzündungen im oder um den Behandlungsbereich
  • Diejenigen, bei denen diagnostiziert wurde, dass sie an anderen medizinischen Einrichtungen nicht behandelt werden können

Vorsichtsmaßnahmen nach Erhalt der Behandlung

Make-up ist ab dem Tag der Behandlung möglich und Sie können nach der Behandlung mit dem Make-up zurückkehren. Sie können Ihr Gesicht oder Ihre Dusche vom Tag an waschen, wenn Sie die Behandlungsstelle nicht stark stimulieren. Es wird jedoch empfohlen, etwa 3 Tage lang nicht zu baden, um die Behandlungsstelle zu stabilisieren.

Darüber hinaus können an der Injektionsstelle Rötungen und Juckreiz auftreten. Vermeiden Sie daher am Tag des Eingriffs das Trinken, die längere Sonneneinstrahlung oder anstrengende Übungen. Massagen, Schönheitsbehandlungen und Zahnbehandlungen für die Behandlungsstelle sind ab einer Woche nach der Behandlung möglich. Darüber hinaus sollten Sie einen Arzt in einer medizinischen Einrichtung konsultieren, wenn Sie sich nach der Algenes®-Behandlung anderen kosmetischen Behandlungen unterziehen.

Algenes® ist ein in Japan nicht zugelassenes Medikament

Algenes ®, das vier Arten von injizierbaren Substanzen enthält, hat das CE-Zeichen erhalten, ist jedoch ein nicht zugelassenes Medikament, das in Japan nicht zugelassen wurde. Wenn Sie über das Verfahren nachdenken, treffen Sie bitte eine Entscheidung, nachdem Sie eine ausreichende Erklärung zu den Risiken und Nebenwirkungen in der medizinischen Einrichtung erhalten haben, wobei Sie die folgenden Punkte berücksichtigen.

Algenes® ist ein in Japan nicht zugelassenes Medikament.
Arzneimittelbeschaffungsweg: Der Beschaffungsweg ist der Einzelimport des Herstellers durch den Arzt jeder medizinischen Einrichtung.
Über Arzneimittel, die beim persönlichen Import vermerkt werden sollten (Seite des Ministeriums für Gesundheit, Arbeit und Soziales)
Zulassung in Japan: Es gibt keine anderen Arzneimittel, die dieselben Inhaltsstoffe und Wirkungen wie Algenes® haben und in Japan zugelassen sind.
Informationen zur Sicherheit in anderen Ländern: Algeness® LD, Algeness® HD, Algeness® VL und Algeness® DF sind CE-zertifizierte Arzneimittel. Bei kontraindizierten Verfahren wurden keine schwerwiegenden Nebenwirkungen berichtet. Zu den häufigen Risiken zählen jedoch vorübergehende Schwellungen und innere Blutungen an der Stelle des Verfahrens, leichte Schmerzen / Rötungen / Juckreiz und Lateralität. Kann erwähnt werden.

Andere Behandlungen, die ähnliche Wirkungen wie Algenes® haben

Es gibt verschiedene Arten von injizierbaren Substanzen, die bei der Infusionsbehandlung verwendet werden. Da es sich jedoch grundsätzlich nicht um chirurgische Eingriffe handelt, kann gesagt werden, dass es sich um eine kosmetische Behandlung handelt, die mit kurzen Ausfallzeiten relativ einfach erhalten werden kann. Abgesehen von Algenes ® gibt es die folgenden Arten von Hauptinjektionsmitteln, die zu einer Verbesserung der Falten führen können und auf Konturierung abzielen. Jedes hat unterschiedliche Eigenschaften wie die Hauptkomponente und die erwartete Wirkung.

Art Hauptkomponente / erwartete Aktion
Hyaluronsäure-Injektion Durch die Injektion von Hyaluronsäure, einer geleeartigen Substanz mit ausgezeichneter viskoser Elastizität, wird das Hautvolumen ergänzt.
Rejuran Injizieren Sie ein auf Lachs gewonnenes DNA-basiertes Präparat, das die Erhöhung der Wachstumsfaktoren fördert und die Regeneration der Hautzellen unterstützt.
Lady Esse Calciumhydroxylapatit, eine Substanz, die natürlicherweise im Körper vorhanden ist, wird infundiert, um das Hautvolumen zu ergänzen.
Snekos Injizieren Sie eine vernetzungsfreie Hyaluronsäure und ein Präparat, das mehrere Aminosäuren als Hauptkomponenten enthält, um die Produktion von Kollagen und Elastin zu fördern.
Elance Ziel ist die Verbesserung und Straffung der gesamten Hautqualität durch Injektion eines PCL-basierten Präparats, das die Kollagenproduktion fördert

Wir werden die Eigenschaften jedes injizierbaren Mittels und die Unterschiede zu Algenes ® bestätigen.

Hyaluronsäure-Injektion

Bild der Hyaluronsäure-Injektionsbehandlung

Die Hyaluronsäure-Injektion ist ein Verfahren, bei dem Hyaluronsäure, eine Art von Mucopolysaccharid, das eine viskose Elastizität aufweist und natürlich im menschlichen Körper vorhanden ist, mit einem Präparat infundiert wird, das ein Vernetzungsmittel enthält, das die Rolle hat, Hyaluronsäuren aneinander zu binden. ..

Die Härte der Injektion kann durch das Vernetzungsmittel eingestellt werden, und Behandlungen wie eine weiche Injektion, um flache Falten unauffällig zu machen und einen Tränensack zu bilden, und eine harte Injektion, die zum Konturieren der Nase und des Kinns geeignet ist, usw. Es gibt verschiedene Produkte für verschiedene Zwecke. Im Allgemeinen wird gesagt, dass es für das Injektionsmittel umso einfacher ist, ein hartes Finish zu haben, je größer das Verhältnis des in der Gesamtmenge des Injektionsmittels enthaltenen Vernetzungsmittels ist.

Die Dauer variiert stark je nach Produkt, beträgt jedoch 6 bis 24 Monate und es gibt fast keine Ausfallzeiten. Der Unterschied zu Argenes® besteht darin, dass Hyaluronsäure zusätzlich zur Anwesenheit oder Abwesenheit eines Vernetzungsmittels durch Absorption von Wasser quellen und sich ausbreiten kann. Da Algenes® jedoch Wasser nicht leicht absorbiert, ist das Risiko einer Ausbreitung nach der Injektion gering. Wird gesagt, dass.

Rejuran

Bild der Rejuran-Injektion

Rejuran ist eine Injektion, die ein Polynukleotid, eine von Lachs abgeleitete DNA, als Hauptkomponente enthält. Das Polynukleotid ist ein Wachstumsfaktor, der die Regeneration von Hautzellen unterstützt, die durch Reize wie ultraviolette Strahlen geschädigt werden, und die Aktivität von Zellen aktiviert. Es hat den Effekt , eine Steigerung zu fördern .

Die Zunahme der Wachstumsfaktoren aktiviert Fibroblasten (Senigasaibo), die Kollagen und Elastin produzieren, die Proteine sind, die für die Festigkeit und Elastizität der Haut verantwortlich sind, und die Haut wird nach und nach fest und elastisch. Es neigt dazu, eine natürliche Veränderung zu sein . Darüber hinaus beträgt die Dauer der Wirkung als Richtwert etwa 3 Monate, und die Behandlung kann grundsätzlich unabhängig vom Ort durchgeführt werden.

Rejuran ist eine Serie mit mehreren Arten von Präparaten, und es ist zu erwarten, dass einige Präparate das Hautvolumen ergänzen, aber wenn der Zweck darin besteht, die Dellen und Narben auf der Haut, die hauptsächlich durch Trauma und Akne verursacht werden, weniger wahrnehmbar zu machen. Der Unterschied besteht darin, dass es für Konturierungs- und Nasenprothesenbehandlungen wie Algenes® ausgewählt und grundsätzlich nicht verwendet wird .

Lady Esse

Lady Esse ist eine Injektion, die Calciumhydroxylapatit (CaHA) enthält, das aus Calcium und Phosphorsäure als Hauptbestandteil und einem Gel besteht, das Wasser und CaHA umhüllt. CaHA ist ein Inhaltsstoff, der seit vielen Jahren in Bereichen wie der plastischen Chirurgie und der Zahnmedizin verwendet wird. Es kann als Injektion verwendet werden, indem es in feine Partikel umgewandelt und in ein Gel eingewickelt wird. Es wird gesagt, dass das Risiko von Allergien gering ist.

Lady Esse kann gut konturieren, da es eine mäßige Härte aufweist und die Eigenschaft hat, die Haut an der Injektionsstelle von innen fest anzuheben und zu stützen. Es handelt sich um eine Behandlung, die hauptsächlich Nase und Kinn scharf führt und die Höhe erhöht . Es wird in verwendet. Aufgrund seiner Härte besteht jedoch die Gefahr von Klumpen usw., wenn es in die flache Hautschicht injiziert wird. Daher ist es nicht für die Injektion in die flache Hautschicht geeignet .

Sie können die Wirkung unmittelbar nach der Behandlung spüren, aber nach der Injektion wird sie allmählich von den Makrophagen im Körper abgebaut und absorbiert, sodass die Dauer etwa 10 bis 18 Monate beträgt. Darüber hinaus soll Argenes ® durch Hyaluronidase zersetzt werden, Lady Esse kann jedoch für die Dauer nicht in den ursprünglichen Zustand zurückversetzt werden, da kein Zersetzungsmittel vorhanden ist .

Snekos

Snekos ist ein Präparat, das Hyaluronsäure enthält, die keine chemischen Substanzen wie Vernetzungsmittel und 6 Arten von Aminosäuren enthält . Durch die Stimulierung von Fibroblasten und die Förderung der Regeneration und Proliferation von Kollagen und Elastin, die aufgrund der Auswirkungen von Alterung und ultravioletten Strahlen abgenommen haben, hat es die Funktion, der Haut Festigkeit und Elastizität zu verleihen.

Durch die Schaffung von Elastizität und Elastizität auf der Haut werden feine Falten und schlaffe Poren weniger wahrnehmbar, und die Unebenheiten der Haut werden glatter, was die natürliche Hautqualität verbessern kann . Darüber hinaus haben wir ein Patent für die Kombination spezifischer Aminosäuren und Hyaluronsäure erhalten, die die Produktion von Kollagen und Elastin stimulieren. Beide Komponenten sind Substanzen, die natürlicherweise im Körper vorhanden sind, sodass es sich um ein hochsicheres Präparat handelt.

Abhängig von der Dichte der Hyaluronsäuremoleküle gibt es für Snekos zwei Arten von Produkten: Hyaluronsäure mit niedriger Dichte wird zur Verbesserung feiner Falten verwendet, Hyaluronsäure mittlerer und hoher Dichte wird für tiefe Falten und unebene Haut verwendet. Einschließlich Snekos wird verwendet. Der Unterschied besteht jedoch darin, dass es grundsätzlich nicht für Konturierungs- und Nasenprothesenbehandlungen wie Algenes® verwendet wird .

Elance

Elance ist eine Injektion, bei der Polycaprolacton (PCL), das auch Bestandteil von in der Chirurgie verwendeten schmelzbaren Nähten ist, zu feinen Partikeln verarbeitet und in ein Verdickungsmittel namens Carboxymethylcellulose (CMC) eingewickelt wird. Da PCL die Produktion von Kollagen um den injizierten subkutanen Bereich fördert, kann erwartet werden, dass es die Festigkeit und Elastizität der Haut wiederherstellt, Falten verbessert und die Haut strafft .

Durch die punktgenaue Injektion von Elance wirkt sich außerdem die Wirkung der Ergänzung des Hautvolumens aus, was zu einer Verbesserung der in der Haut erzeugten Dellen führt und auf die Konturbildung abzielt. Darüber hinaus besteht Elance aus einer Reihe von 3 Produkttypen mit einer Dauer von 1 bis 3 Jahren, sodass Sie die Dauer entsprechend dem Zweck der gewünschten Behandlung auswählen können.

Die Konturwirkung von Elance ist jedoch milder als die von Argenes®, das eine hohe Agarosekonzentration aufweist. Da Elance frei von Abbauprodukten ist, ist es auch schwierig, es während seiner Dauer wieder in seinen ursprünglichen Zustand zu versetzen . Daher ist es notwendig, bei der Behandlung mit Elance sorgfältig zu überlegen, was voraussichtlich lange anhält.

Algenes ® Behandlungsablauf und Preisangaben

Flow of Algenes ® Behandlung

(1) Ärztliche Untersuchung und Beratung

Nach dem Ausfüllen des Fragebogens in der medizinischen Einrichtung erhalten Sie eine ärztliche Untersuchung und Beratung durch einen Arzt über die Art von Algenes®, die für Ihre Sorgen zur Verbesserung und das ideale Finish geeignet ist, sowie Vorsichtsmaßnahmen für die Behandlung. Wenn Sie Bedenken oder Zweifel bezüglich des Verfahrens haben, wenden Sie sich bitte während der Beratung an den Arzt.

(2) Gesichtswäsche / Anästhesie / Injektion von Algenes ®

Wenn Sie nach dem Waschen Ihres Gesichts betäubt werden möchten, um den Behandlungsbereich zu reinigen, tragen Sie eine Anästhesiecreme auf, um die Schmerzen während der Behandlung zu lindern. Danach werden wir mit der Injektion von Algenes ® unter Narkose fortfahren. Obwohl es Unterschiede in Abhängigkeit vom Bereich der gewünschten Behandlungsstelle gibt, beträgt die für die Behandlung ohne Anästhesiebehandlung erforderliche Zeit als Richtlinie etwa 10 bis 15 Minuten.

(3) Machen / beenden

Nach Abschluss der Behandlung ist es möglich, Make-up aufzutragen und dann nach Hause zu gehen. Unmittelbar nach dem Eingriff kann die Injektion dazu führen, dass sich der behandelte Bereich vorübergehend ausbaucht. Wenn Sie jedoch Bedenken haben, können Sie ihn mit Make-up weniger auffällig machen. Es endet nach Erhalt von Erklärungen wie Vorsichtsmaßnahmen nach der Behandlung.

Preis von Algenes®

Faltenbehandlung mit Algenes® und kosmetische Behandlungen wie Konturierung und Nasenprothese sind kostenlose medizinische Behandlungen, die nicht versichert sind. Der Preis variiert je nach medizinischer Einrichtung, aber im Allgemeinen wird der Preis anhand der Menge an injizierbarem Material bestimmt, die für die Behandlung verwendet wird, und der Marktpreis ist wie folgt.

Injektionsmenge Schätzpreis
1,4cc 65.000 bis 75.000 Yen
0,1cc Ab 13.000 Yen

So wählen Sie eine medizinische Einrichtung für die Behandlung mit Algenes® aus

Argenes® ist ein injizierbares Mittel, das sich nach der Injektion nur schwer in die Umgebung ausbreiten lässt und kein Vernetzungsmittel enthält. Wenn die Behandlung jedoch unter einem Arzt durchgeführt wird, dem die Fähigkeiten und Kenntnisse der Infusionsbehandlung fehlen, besteht die Möglichkeit, dass sie in seltenen Fällen versehentlich in das Blutgefäß injiziert wird, und es besteht ein Unterschied zwischen links und rechts. Es besteht auch die Gefahr eines Ausfalls, der zu einem fertigen Produkt führt.

Daher erhalten Ärzte, die Algenes®-Behandlungen erhalten haben, Seminare zu Behandlungsverfahren, die von Herstellern injizierbarer Arzneimittel für medizinische Einrichtungen durchgeführt wurden, sowie Ärzte, die viele Fälle von Infusionsbehandlungen haben und über umfangreiche Erfahrungen und Erfolge verfügen. Es ist eine gute Idee, einen Arzt zu ernennen, der mit der Anatomie des Gesichts vertraut ist und einen Hintergrund in der plastischen Chirurgie hat .

Zusätzlich zu Falten und Konturen, wenn Sie subkutanes Fett im Gesicht wie Doppelkinn reduzieren möchten, wenn Sie eine medizinische Einrichtung mit einem reichhaltigen Infusionsbehandlungsmenü sind, zusätzlich zu Algenes ® eine fettlösende Injektion Es besteht die Möglichkeit, dass Ihnen eine Kombinationsbehandlung angeboten wird , die den unterschiedlichen Sorgen jeder Person, die Sie verbessern möchten, und dem idealen Finish entspricht .

0
0

SHARE