• HOME

This article has been translated. For the original please click here.

Auswirkungen, Ausfallzeiten und Risiken von Sylfarm X, von denen erwartet werden kann, dass sie d...

0
0

SHARE

Auswirkungen, Ausfallzeiten und Risiken von Sylfarm X, von denen erwartet werden kann, dass sie das Chloasma verbessern

Sylfarm X ist eine Maschine namens Microneedle RF, die über ultrafeine Nadeln hochfrequente Energie direkt auf die Haut überträgt.

Durch das Entfernen alternder Zellen und das Erzeugen neuer Zellen kann erwartet werden , dass das mit herkömmlichen Lasern als schwierig zu behandelnde Chloasma verbessert wird und Rötungen, Flecken und Poren, Falten / Absacken und Dehnungsstreifen verbessert werden. Sie können Symptome anstreben wie Dehnungsstreifen und Risse .

Es wird gesagt, dass die Ausfallzeit, bis die Haut nach der Behandlung wieder in ihren ursprünglichen Zustand zurückkehrt, kurz ist und weniger Schmerzen auftreten. Um jedoch nicht zu versagen, sollten Sie die Risiken und Nebenwirkungen der Behandlung sowie das, was Sie wissen müssen, vor der Behandlung überprüfen Die Behandlung muss durchgeführt werden.

Silfarm X zielt darauf ab, die Hautqualität zu verbessern

Syilfirm X wurde von ViOL aus Südkorea entwickelt und ist eine der Maschinen mit dem Namen "Microneedle RF", die die Haut mit einer ultrafeinen Nadel durchstößt und die Hochfrequenz (RF: Repeated Pulse) bestrahlt. Eine Einwegspitze mit einer Nadel ist für die Behandlung.

Es ist der Nachfolger von Silfarm, der 2015 veröffentlicht wurde und von der FDA (Food and Drug Administration), dem japanischen Ministerium für Gesundheit, Arbeit und Soziales, zugelassen wurde.

FDA-Zulassung (Food and Drug Administration) K200185

Wenn die Haut mit der ultrafeinen Nadel von Sylfarm X zerkratzt wird, fördert die "natürliche Heilkraft", die versucht, den beschädigten Teil wieder in den normalen Zustand zu versetzen, die Produktion von Kollagen und Elastin, die die Wunde heilen. Dann die Zellen um die beschädigter Bereich werden aktiviert.

Infolgedessen verbessert sich die Festigkeit und Elastizität der Haut, und Sie können Symptome wie Altersflecken, offene Poren, Falten / Absacken, Dehnungsstreifen und Risse anstreben.

Unter diesen ist die charakteristische Wirkung von Sylfarm X, dass es abnormale Kapillaren in der Dermis in der mit Epidermis und Dermis überzogenen Haut beseitigen kann , und es ist die Grundlage, die die Epidermis stützt und die Rolle hat, die Dermis und die Epidermis zu verbinden. Es ist möglich , eine bestimmte "Dermis" zu rekonstruieren .

Es ist zu erwarten, dass dies Rötungen und Chloasma verbessert.

Symptome, von denen erwartet werden kann, dass sie sich mit Sylfarm X bessern

  • Rotes Gesicht, Teleangiektasie, Rosacea
  • Chloasma
  • Porenöffnung
  • Falten und Absacken
  • Striae atrophisch und Dehnungsstreifen

Silfarm X kann auch zur Haut- und Augenbehandlung nach Sonnenbrand eingesetzt werden

Die menschliche Haut hat je nach Menge des in der Epidermis der Haut vorhandenen Melaninpigments unterschiedliche Hautfarben als Weiß, Gelb und Schwarz, und auch die Anfälligkeit für Sonnenbrand ist unterschiedlich. Aufgrund dieser Funktion gibt es international sechs Hauttypen, Weiße sind Hauttyp 1 und Schwarze sind Hauttyp 6.

Je nach Hauttyp ist eine Lichtbehandlung (IPL) oder eine Laserbehandlung, die auf Melaninpigmente anspricht, möglicherweise nicht möglich, oder es ist möglicherweise nicht möglich, eine Behandlung bei sonnenverbrannter Haut durchzuführen, jedoch mit Sylfarm X, für welchen Hauttyp die Behandlung ebenfalls gilt möglich, und es kann auch auf der Haut nach Sonnenbrand durchgeführt werden .

Der Grund dafür ist, dass Sylfarm X der Dermisschicht hochfrequente Energie zuführt, sodass hochfrequente Wärme selten mit dem in der Epidermisschicht vorhandenen Melaninpigment reagiert .

Darüber hinaus werden bei der Lichtbehandlung (IPL) und der Laserbehandlung während des Verfahrens Augenschützer zum Schutz verwendet, um zu verhindern, dass Licht und Laser auf dunkle Augäpfel reagieren. Sylfarm X benötigt jedoch keine Augenschützer. Daher ist es möglich, eine Behandlung durchzuführen die äußeren Augenwinkel und auf den Augenlidern .

Zwei Bestrahlungsmethoden von Sylfarm X.

Zusätzlich zu dem einzelnen langen Impuls (CW: Kontinuierliche Welle, kontinuierlicher HF-Impuls), der kontinuierlich hohe Frequenzen bestrahlt, ist Sylfarm X mit einer Bestrahlungsmethode (Multi-Kurzimpuls) ausgestattet, die eine sehr kurze Bestrahlungszeit wiederholt.

Ein einzelner langer Impuls (CW: Kontinuierliche Welle, kontinuierlicher HF-Impuls) bewirkt eine thermische Koagulation in allen Hautschichten, und ein mehrfacher kurzer Impuls (PW: Impulswelle, ultrakurz wiederholter HF-Impuls) erwärmt selektiv die Basalmembran und das Blut Gefäße. Es verursacht Verfestigung .

Wärmekoagulation ist ein Phänomen, bei dem sich Proteine verfestigen. Bei der Hochfrequenzbehandlung tritt eine Wärmekoagulation auf, die eine Regeneration der Stelle (spontane Heilung) bewirkt und die Produktion von Kollagen und Elastin fördert, was zu einer Verbesserung der Hautprobleme führt.

Bestrahlungsmethode Einzelner langer Puls Multi kurzer Puls
Bestrahlung Kontinuierliche Bestrahlung Wiederholte Kurzpulsbestrahlung
Teile, die thermisch koaguliert werden sollen Alle Hautschichten Basalmembran und Blutgefäße

Ein Impuls ist die Bestrahlungszeit pro Energieschuss.

Silfarm X SR3 Technologie

Neben Silfarm X gibt es noch andere Mikronadel-HF-Geräte wie Jeisys Intracell in Südkorea und Infini Hybrid von Lutronic in Südkorea. Sylfarm X ist die SR3-Technologie (Selective Regional Regeneration Radio). Man kann sagen, dass die Funktion installiert ist .

Die SR3-Technologie ist eine Technologie, die im Silicon Valley, USA, entwickelt wurde.

Sylfarm X verwendet die SR3-Technologie , um erweiterte Kapillaren und abnormale Kapillaren mithilfe von Multi-Short-Impulsen auszuwählen und zu eliminieren , und fördert die Bildung von Kapillaren, dem "vaskulären endothelialen Wachstumsfaktor (VEGF)". Steuert die übergenerierte Bewegung . Es reduziert auch gealterte Zellen .

Gealterte Zellen erzeugen eine große Menge an entzündlichen Substanzen, und wenn entzündliche Substanzen erzeugt werden, werden Immunzellen an die Entzündungsstelle im Blutkreislauf abgegeben, um Entzündungen zu unterdrücken. Zu diesem Zeitpunkt dehnen sich die Blutgefäße aus und der Blutfluss nimmt zu, so dass Rötungen über der Haut bestätigt werden können.

Durch die Eliminierung gealterter Zellen nehmen junge Zellen zu und es kann mit einem Umbau der Zellmembran gerechnet werden.

Behandlungseffekt durch SR3-Technologie

Verbesserung von Rötung, Vasodilatation und Rosacea

Kapillaren, die die Zellen mit Nährstoffen versorgen, dehnen sich bereits bei geringsten Reizen wie Temperaturschwankungen, Reibung und der Wirkung von Hormonen aus.

Es ist keine schlechte Sache, dass sich die Kapillaren erweitern, aber auf einem Gesicht mit dünner Haut bilden sich viele Kapillaren oder die Blutgefäße erweitern sich abnormal, wenn die Kapillaren von Natur aus oder aufgrund des Einflusses von Hormonen eine Abnormalität aufweisen Wenn eine "Teleangiektasie" auftritt, können die Kapillaren durch die Haut gesehen werden, was zu einem "roten Gesicht" führt, das das Gesicht rot aussehen lässt .

Dies ist auf die Wirkung von VEGF zurückzuführen. Wenn VEGF die vaskulären Endothelzellen in Blutgefäßen beeinflusst, fördert es die Zellteilung und "Migration" von Zellen, um sich in andere Positionen zu bewegen, was zur Bildung neuer Kapillaren führt.

Daher können bei Verwendung von Sylfarm X abnormale Kapillaren in der Dermisschicht beseitigt und die VEGF-Produktion unterdrückt werden, was zu Teleangiektasien, rötlichem Gesicht und Rötungen hauptsächlich an Wangen und Nase führt. Es ist zu erwarten, dass sich diese verbessern.

Rekonstruktion der Basalmembran

Die Basalmembran ist eine dünne Membran zwischen der "Epidermis" und der "Dermis", die Nährstoffe und Sauerstoff von den Kapillaren in der Dermis zur Epidermis überträgt und die Bildung von Zellen in der Epidermis unterstützt. Infolgedessen bleibt der Umsatzzyklus, bei dem es sich um den Stoffwechsel der Haut handelt, normal erhalten [* 1].

[* 1] Referenzen

Die Haut besteht hauptsächlich aus der Epidermis und der Dermis, und die Basalmembran befindet sich an der Grenze. Diese epidermale Basalmembran bildet einen Verankerungskomplex, der Epidermis und Dermis stark zusammenhält. Die epidermale Basalmembran steuert auch die Differenzierung und Proliferation von Epidermiszellen und trägt zur Aufrechterhaltung der epidermalen Polarität bei.

Quelle: Schädigung der epidermalen Basalmembran als Zeichen des frühen Alterns und Laminin als Schlüsselsubstanz in der Basalmembranpflege 5

Normalisierung des Umsatzes durch Rekonstruktion der Basalmembran

Die Haut ist mit der Epidermis und Dermis überzogen und wird von der Epidermis bis zur Grundschicht, dem Stratum granulosum, dem Stratum granulosum und dem Stratum corneum weiter geschichtet.

In der Grundschicht werden Keratinozyten (Keratinozyten) erzeugt, die jede Schicht der Epidermis bilden.

Keratinozyten werden durch Wiederholung der "Differenzierung", die eine spezifische Funktion hat, und der "Teilung", die sich in zwei Teile teilt, in die obere Schicht gedrückt. Nach der Bildung eines Stratum spinosum und eines Stratum granulosum werden sie zu einem Stratum corneum ohne Kern. Sie verändern sich und bilden sich das Stratum Corneum. Es wirkt auch als Barriere, um zu verhindern, dass Staub und Viren von außerhalb des Körpers in den Körper gelangen. Wenn es seine Rolle beendet, wird es zu Schmutz und löst sich ab.

Auf diese Weise wird der Stoffwechsel der Haut von der Geburt der Zellen bis zum Abziehen als "Umsatz" bezeichnet und dauert etwa 28 Tage.

Der Umsatz hält aufgrund der normalen Zellproduktion einen Zyklus von etwa 28 Tagen aufrecht, und die Basalmembran spielt für diesen Zweck eine wichtige Rolle .

Die Basalmembran besteht aus Proteinen (Kollagen) wie "Laminin 5" und "Typ IV-Kollagen", die aus der Grundschicht der Epidermis ausgeschieden werden, und spielt eine Rolle bei der Verbindung der Epidermis und der Dermis, indem Nährstoffe von der Dermis zur Epidermis. Ich werde.

In dieser Basalmembran sind Melanozyten vorhanden, die Melaninpigmente ansammeln. Wenn das von Melanozyten produzierte Protein "CXCR4" durch Stimulation ultravioletter Strahlen mehr als nötig aktiviert wird, vermehrt es das kollagenabbauende Enzym "MMP" und zerstört die Grundschicht.

Wenn die Basalmembran zerstört wird, gelangen Nährstoffe und Sauerstoff nicht über die Kapillaren der Dermis in die Epidermis, was zu einer unzureichenden Produktion von Keratinozyten führt, die die Epidermis bilden, was zu gestörten Umsatzzyklen führt .

Dann treten Flecken und Mattheit auf, die Textur der Haut wird rau und die Barrierefunktion funktioniert nicht normal, was zu Trockenheit und rauer Haut führt.

Daher wird bei Behandlung mit Sylfarm X die Grundschicht rekonstruiert und die Erzeugung von Zellen, die die Epidermisschicht bilden, normalisiert, was darauf abzielen kann, die durch den gestörten Umsatz verursachten Hautprobleme zu verbessern.

Die Rekonstruktion der Basalmembran verbessert das Chloasma

Chloasma ist eine der häufigsten Stellen bei Frauen in den Dreißigern und Fünfzigern, die vom unteren Rand des äußeren Augenwinkels aus symmetrisch sein können. Leberflecken werden manchmal mit sogenannten allgemeinen Flecken, "senilen Pigmentflecken", gemischt, und es ist schwierig, selbst zu bestimmen, ob es sich um Leberflecken handelt oder nicht. Ähnlich wie bei "senilen Pigmentflecken" soll die Ursache die durch ultraviolette Strahlen verursachte Proliferation von Melaninpigmenten sowie das hormonelle Ungleichgewicht und die Reizung der Haut durch Reiben sein, und der Mechanismus wurde nicht vollständig aufgeklärt.

Da jedoch die Basalmembran beschädigt ist und Melanozyten unter der Epidermis auf die Dermis fallen, kann mit der Behandlung von Sylfarm X, das die gealterten Zellen um die Basalmembran beseitigt und die Basalmembran rekonstruiert, eine Verbesserung der Leberflecken erwartet werden .

Unterschiede zwischen Chloasma und senilen Pigmentflecken

Wenn die Haut durch ultraviolette Strahlen oder Reibung stimuliert wird, wird Melaninpigment von "Melanozyten" produziert und in Melanosomen akkumuliert, um den Zellkern vor der Stimulation zu schützen.

Der Prozess, bei dem Melaninpigmente durch Umsatz ausgeschieden werden Bei gesunder Haut werden mit Melaninpigment gefüllte Melanosomen auf die Zellkeratinozyten der Epidermis übertragen, durch den Stoffwechsel, den Umsatz der Haut bis zum Stratum Corneum gedrückt und mit dem alten Stratum Corneum ausgeschieden. Die Teilungsfunktion von Keratinozyten, in denen Melaninpigmente akkumuliert sind, ist jedoch verringert, und wenn Melaninpigmente erhalten bleiben, erscheinen senile Pigmentflecken.

In den senilen Pigmentflecken ist bekannt, dass Keratinozyten, die kein Melaninpigment akkumulieren, dazu neigen, sich zu vermehren, um Keratinozyten mit reduzierter mitotischer Funktion zu ergänzen, aber Melasma zeigt eine Hyperplasie von Keratinozyten.

Behandlungseffekt durch Förderung der natürlichen Heilkraft mit Sylfarm X.

Bei Sylfarm X kratzt die Nadel absichtlich die Haut und bewirkt, dass hohe Frequenzen die Dermisschicht erreichen, was zu Schäden führt und die natürliche Heilkraft fördert. Infolgedessen wird die Produktion von Kollagen und Hyaluronsäure gefördert, und es ist zu erwarten, dass die Haut wieder fest und elastisch wird.

Die Haut ist mit der Epidermisschicht und der Dermisschicht überzogen, und Fibroblasten, die Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure produzieren, sind in der Dermisschicht vorhanden. In Sylfarm X ist es möglich, die Funktion dieser Fibroblasten zu aktivieren, indem mit Mikronadeln hohe Frequenzen auf die Dermisschicht übertragen werden .

Durch die Aktivierung von Fibroblasten nehmen Kollagen und Hyaluronsäure zu, verbessern ungleichmäßige Aknenarben (Kraterporen), öffnen lose Poren (schlaffe Poren) und bandförmige Poren, die durch überlappende schlaffe Poren gebildet werden. Sie können eine Verbesserung der geschlossenen Poren erwarten.

Darüber hinaus werden Fibroblasten aktiviert, um die Elastizität der Haut wiederherzustellen, wodurch Falten, Absacken, Dehnungsstreifen und Fleischrisse am Körper weniger wahrnehmbar werden .

Was Sie wissen müssen, bevor Sie sich Silfarm X unterziehen

Silfarm X ist wirksam, wenn es mehrmals empfangen wird

Sylfarm X kann mit einer einzigen Behandlung wirksam sein, aber im Grunde ist es notwendig, mehrere Behandlungen regelmäßig zu wiederholen.

Sie können davon ausgehen, dass der Effekt anhält, indem Sie ihn 5 bis 10 Mal im Abstand von 2 bis 4 Wochen erhalten .

Das empfohlene Behandlungsintervall hängt jedoch vom Zustand Ihrer Haut ab. Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt bei der Beratung, die Sie in einer medizinischen Einrichtung erhalten.

Risiken und Nebenwirkungen von Sylfarm X.

Sylfarm X soll weniger riskant sein, aber da es das Innere der Haut erwärmt, kann es sein, dass Sie mehrere Tage lang ein bräunliches Gefühl von Rötung, Schwellung, Brennen und Kribbeln haben .

Nach dem Eingriff kann sich ein Schorf entwickeln. Wenn Sie ihn jedoch gewaltsam entfernen , kann er Spuren hinterlassen. Warten Sie also, bis er sich auf natürliche Weise löst. Wenn eine Pigmentierung auftritt, lässt sie innerhalb weniger Monate nach.

In seltenen Fällen können Blasen, Keloidbildung und Schmerzen auftreten. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an eine medizinische Einrichtung .

Schmerzen während des Sylfarm X-Verfahrens

Da eine Oberflächenanästhesie durchgeführt wird, treten während des Eingriffs weniger Schmerzen auf und Sie spüren während des Eingriffs Wärme .

Vermeiden Sie Hautpflege unmittelbar nach dem Eingriff

Nach Erhalt von Sylfarm X lässt die Hitze von hohen Frequenzen die Haut leicht trocknen, daher ist es wichtig, sie mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Wenn Sie direktem Sonnenlicht ausgesetzt sind und übermäßige UV-Strahlen absorbieren, kann die Wirkung von Sylfarm X verringert sein und es können Risiken wie Pigmentierung und Blasen auftreten. Verwenden Sie daher Sonnenschutzmittel und ergreifen Sie geeignete Maßnahmen gegen UV-Strahlen

Da die Haut jedoch unmittelbar nach der Behandlung empfindlich wird, verwenden Sie bitte keine Hautpflegeprodukte wie Gesichtswaschmittel (einschließlich Waschen mit Wasser), Lotion / Milchlotion und Sonnenschutzmittel und tun Sie dies etwa 6 Stunden nach der Behandlung .

Diejenigen, die Silfarm X nicht erhalten können

  • Diejenigen, die Metalle im Behandlungsbereich haben
  • Diejenigen, die Hautkrankheiten oder Infektionen an der Behandlungsstelle haben
  • Schwanger
  • Diejenigen, die medizinische Geräte in ihren Körper eingebettet haben, wie z. B. Herzschrittmacher
  • Menschen mit Herzproblemen
  • Präkanzeröse Läsionen und bösartige Hauttumoren
  • Diejenigen mit Keloidkonstitution oder diejenigen mit Keloid an der Behandlungsstelle

Silfarm X wird mit nicht zugelassenen Geräten behandelt

Silfarm ist ein nicht zugelassenes Gerät des Ministeriums für Gesundheit und Soziales. Bitte überprüfen Sie die Risiken und Nebenwirkungen vor dem Eingriff sorgfältig.

Silfarm X ist ein nicht zugelassenes Gerät des Ministeriums für Gesundheit, Arbeit und Soziales.
Arzneimittelbeschaffungsweg: Der Beschaffungsweg ist der Einzelimport des Herstellers durch den Arzt jeder medizinischen Einrichtung.
Drogen, die beim persönlichen Import zu beachten sind (Seite des Ministeriums für Gesundheit, Arbeit und Soziales)
Zulassung in Japan: Kein Gerät hat die gleiche Leistung wie Sylfarm X und wurde in Japan zugelassen.

Informationen zur Sicherheit in anderen Ländern: Sylfarm X wurde von der US-amerikanischen FDA für seine Auswirkungen auf die Elektrokoagulation und Blutstillung zugelassen.
Risiken / Nebenwirkungen bei der Zulassung: Innerhalb von 1 Stunde wurde kein potenzielles Risiko als kein Erythem oder Ödembildung identifiziert.

Ablauf und Preis der Silfarm X-Behandlung

Behandlungsfluss von Silfarm X.

Sylfarm X dauert ca. 1 Stunde, einschließlich Oberflächenanästhesie und Abkühlung nach der Behandlung.

(1) Beratung / Prüfung

Fragen und Bedenken bezüglich des Verfahrens sollten hier gelöst werden.

(2) Reinigungs- / Waschfläche

Reinigen Sie, um Make-up zu entfernen, und waschen Sie Ihr Gesicht, um Ihre Haut sauber zu halten.

(3) Behandlung

Eine Oberflächenanästhesie wird durchgeführt, und das Verfahren wird durchgeführt, nachdem die Anästhesie wirksam ist. Es gibt drei Arten von Spitzen, eine mit 25 1,5-mm-Nadeln, eine mit 25 2,0-mm-Nadeln und eine mit 18 1,5-mm-Nadeln. Es kann von 0,3 mm bis 4,0 mm unter der Haut arbeiten. Die Behandlung wird je nach Hautproblem und Behandlungsort mit der entsprechenden Spitze durchgeführt.

(4) Abkühlen

Nach der Behandlung wird der betroffene Bereich abgekühlt und abgekühlt.

Wenn Sie nach Ihrer Rückkehr immer noch heiße oder rötliche Haut haben, kühlen Sie den betroffenen Bereich ab.

Make-up und Baden sind ab dem nächsten Tag möglich . Vermeiden Sie als Duschbad am Tag des Eingriffs das Trinken oder anstrengende Training, da dies Rötungen und Schwellungen verlängern kann.

Silfarm X Preis

Sylfarm X ist ein Verfahren mit nicht genehmigten Geräten. Da es sich um eine kostenlose medizinische Behandlung handelt, die nicht durch eine Versicherung abgedeckt ist, variiert die Gebühr je nach medizinischer Einrichtung. Der Kostenmarkt ist jedoch wie folgt.

Alle Gesichter 25.000 bis 65.000 Yen
Alles Gesicht + Hals 75.000 bis 10.0000 Yen

Die Anästhesiegebühr kann separat berechnet werden.

Darüber hinaus gibt es Fälle, in denen es sich um eine festgelegte Gebühr mit einer anderen Behandlung handelt, die in Kombination erhalten werden kann, eine festgelegte Gebühr für das Mehrfache der Gebühr für jede Behandlung und eine günstige Gebühr nur für das erste Mal Einzelheiten erfahren Sie bei jeder medizinischen Einrichtung.

So wählen Sie eine medizinische Einrichtung aus, um Silfarm X zu erhalten

Nach der Behandlung mit Sylfarm X ist die Haut empfindlich und die Schönheitsbestandteile dringen leicht in die Haut ein. Daher erleichtert es nach der Behandlung eine "Elektroporation", die das Eindringen der Schönheitsessenz ermöglicht, einen synergistischen Effekt zu erzielen.

Wenn der Zweck darin besteht, Chloasma oder Flecken zu behandeln, wird außerdem gesagt, dass der Behandlungseffekt durch das Erhalten einer "Lasertonung" vor der Behandlung verstärkt wird.

Elektroporation (Elektroporation)
Die Elektroporation ist eine Methode, um die Wirkstoffe der Kosmetik in die Dermisschicht einzudringen, indem kleine Löcher in das Stratum Corneum der Haut gemacht werden.
Zu den Wirkstoffen der Kosmetologie, die eingeführt werden können, gehören Hyaluronsäure, Kollagen, Wachstumsfaktoren und "Überstand der Nabelschnurblutstammzellkultur", der auch als "Babyhaut" bezeichnet wird, indem die in der sogenannten Nabelschnur enthaltenen Inhaltsstoffe formuliert werden. Es gibt.
Als Betonmaschine gibt es "Mesoactis" von Microlab aus Italien.
Darüber hinaus gibt es "Caresys" von Crecio als Maschine, die Elektroporationstechnologie anwendet. Caresys kann die Temperatur von 45 bis -25 Grad regeln, und seine Kühlfunktion verengt die Blutgefäße und verhindert, dass die Schönheitsessenz in die Blutgefäße aufgenommen wird. Dadurch bleibt der Wirkstoff lange in den Zellen.
Lasertonen
Lasertoning ist eine Laserbehandlung zur Verbesserung von Flecken, Chloasma, Mattheit usw. Es wird gesagt, dass Melaninpigmente zerstört werden können, ohne Melanozyten zu stimulieren, die Melaninpigmente produzieren, weil es mit geringer Leistung bestrahlt. Es wird gesagt, dass es einfach ist, die Wirkung von Sylfarm X durch Lasertonen und Zerstörung des Melaninpigments vor der Behandlung von Sylfarm X zu realisieren, und es ist besonders wirksam für diejenigen, die Chloasma und Flecken behandeln möchten einfach.

Auf diese Weise kann gesagt werden , dass eine effektivere Behandlung erhalten werden kann, indem eine medizinische Einrichtung ausgewählt wird, die über ein Behandlungsmenü verfügt, das in Kombination mit Silfarm X verwendet werden kann.

0
0

SHARE