• HOME

This article has been translated. For the original please click here.

So wählen Sie einen Arzt aus, um das Versagen des Hyaluronsäure-Überfüllungssyndroms "hyal face" ...

0
0

SHARE

記事監修

HIdemasa Shinohara
Dr. HIdemasa Shinohara

Skin Refine Clinic Ginza

Ordentliches Mitglied des Facharztes der Japanischen Gesellschaft für Plastische Chirurgie Ordentliches Mitglied der Japanischen Gesellschaft für Klinische Dermatologie Ordentliches Mitglied der Japanischen Gesellschaft für Schädel-Stirn-Chirurgie

Medizinische Einrichtung mit Dr. Hidekatsu Shinohara

Klinik für Hautverfeinerung Hautverfeinerungsklinik Ginza
Kontakt: 0120-661-062

Im Gegensatz zu chirurgischen Eingriffen, bei denen ein Skalpell verwendet wird, ist bei der Hyaluronsäure-Injektion mit einer einzigen Injektionsnadel zu rechnen, so dass die Ausfallzeiten kurz sind und man sagen kann, dass auch Anfänger in der kosmetischen Medizin sie problemlos erhalten können.

Es ist zu erwarten, dass die Hyaluronsäure-Injektion Lifting- und Konturierungseffekte hat, wenn eine angemessene Menge injiziert wird, aber es gibt Fälle, in denen zu viel Injektion zu einem unnatürlichen Finish führt, das als „Hyaluron-Gesicht“ bezeichnet wird, was zur Vorsicht ist.

Manche Menschen, die eine Hyaluronsäure-Injektion in Betracht ziehen oder sich bereits regelmäßig spritzen lassen, befürchten, dass durch wiederholte Injektionen ein Gesicht mit zu viel Hyaluronsäure, das sogenannte Hyaluron-Gesicht, entstehen könnte.

Um die Injektion von Hyaluronsäure nicht zu bereuen, ist es sicher, die Ursache der Hyaluronsäure, die damit verbundenen Beschwerden und die Vermeidung der Beschwerden zu kennen.

So wählen Sie einen Arzt aus, um das Versagen des "Hyaluronsäure" -Syndroms "Hyaluronsäure" zu vermeiden

Overfill-Syndrom, eine der fehlgeschlagenen Hyaluronsäure-Injektionen

Hyaluronsäure-Injektion ist eine kosmetische Behandlung, die Falten aufgrund von Erschlaffung weniger auffällig machen und Stirn, Kinn und Nase in etwa 5 bis 10 Minuten konturieren kann.

In den späten 30er Jahren beginnen zusätzlich zum Verlust der Hautelastizität Hypertrophie, Kontrakturen und ein Herabhängen des subkutanen Fettgewebes, und der Schädel selbst beginnt sich zusammenzuziehen und zu verformen.

Die Hyaluronsäure-Injektion ist wirksam bei Falten, die durch ein solches Absacken verursacht werden. Durch die Injektion in Bereiche, in denen altersbedingt Volumen verloren gegangen ist, wie z. B. Wangenknochen und Unterkiefer, und das Ziel, das Volumen der Weichteile zu erhöhen, um die Atrophie des Schädels und die Abnahme des subkutanen Fetts auszugleichen, wird das Absacken der Haut verhindert verbessert und altersbedingte Fältchen werden reduziert und sind weniger auffällig.

Außerdem Unterspritzung in die Stirn, um die Stirn abzurunden, Bildung eines Tränenbeutels durch Unterspritzen von Hyaluronsäure unter die Augen, Bildung von Nasenmuskeln durch Unterspritzen in die Nase, Verbesserung vertikaler Falten durch Unterspritzen in die Lippen, Bildung von prallen Lippen , Es ist auch möglich, Konturen wie z.

Es ist zu erwarten, dass Hyaluronsäure Ihre Sorgen verbessert, wenn Sie eine angemessene Menge in den entsprechenden Bereich injizieren, aber wenn Sie zu viel Hyaluronsäure hinzufügen, kann Ihre Haut gezerrt werden und Sie können ein pralles „Hyaluron-Gesicht“ haben .

Diese Überinjektion von Hyaluronsäure wurde von Dr. Tinson Lim aus Malaysia, einem wichtigen Meinungsführer in der ästhetischen Medizin in Asien, als „Überfüllungssyndrom“ bezeichnet . Das Überfüllungssyndrom wird auch „Überfüllungssyndrom“ oder „Überfüllungssyndrom“ genannt und kommt nicht nur bei Frauen, sondern auch bei Männern vor.

Hyal Gesicht wird durch übermäßige Injektion verursacht

Das „Überfüllungssyndrom“ kann bei einer einzigen Behandlung auftreten, aber in vielen Fällen führen wiederholte Injektionen oft zu einem unnatürlichen Eindruck der Überfüllung.

Hyaluronsäure wird etwa 6 Monate bis 2 Jahre nach der Injektion vom Körper aufgenommen, daher ist es notwendig, die regelmäßige Auffüllung und Injektion zu wiederholen, um den Injektionseffekt fortzusetzen.

Angesichts des Risikos, ein unnatürliches Gesicht mit zu viel Hyaluronsäure zu haben, könnten Sie sich Sorgen machen, dass Sie es regelmäßig injizieren sollten, aber die Ursache für Hyaluronsäure ist unangemessen .

Solange Sie die erforderliche Menge in die richtige Position zum Anheben mit der Mindestmenge injizieren, werden Sie kein flauschiges Gesicht haben .

Probleme im Zusammenhang mit dem Überfüllungssyndrom, nicht nur kosmetische Probleme

Fördert das Absacken des Gesichts

Eine übermäßige Infusion von Hyaluronsäure kann aufgrund ihres Gewichts ein Erschlaffen des Gesichts fördern.

Um die Anatomie des Gesichts kurz zu erklären, gibt es eine Muskelschicht auf dem Schädel, eine Schicht subkutanes Fett darauf, und die äußerste Oberfläche ist die Haut, die eine geschichtete Struktur wie Milville ist, in die Hyaluronsäure injiziert wird Fettschicht über dem Periost und unter der Haut und in die Haut, je nach Behandlungsstelle und Symptomen.

Hyaluronsäure-Injektionen mit dem Ziel des Anhebens sind im Grunde genommen ein Bild für das Auffüllen des Schädels und des Skeletts, und es wird in den tiefen Teil direkt über dem Knochen injiziert, aber wenn es übermäßig in den flachen Teil des subkutanen Fetts usw. injiziert wird, ist es unbestreitbar dass die Haut in Bereichen, die der Schwerkraft leicht ausgesetzt sind, dadurch erschlaffen kann .

Erhöhte Wahrscheinlichkeit einer Allergie / Abstoßung

Allergische Reaktion/Abstoßung ist eine Komplikation, die mehrere Wochen bis mehrere Monate oder sogar mehrere Jahre nach der Injektion von Hyaluronsäure eine entzündliche Reaktion oder Verhärtung/knotige Veränderung (Klumpen) begleitet von einer entzündlichen Reaktion an der Injektionsstelle auftritt.

Die Ursache von allergischen Reaktionen und Abstoßungsreaktionen ist nicht klar, aber die Auswirkungen des verwendeten Medikaments, wie das Molekulargewicht, die Struktur und die Konzentration der Hyaluronsäure und die Konzentration des Vernetzungsmittels BDDE, werden berücksichtigt.

Wenn eine große Menge an Hyaluronsäurepräparat injiziert wird, steigt der Anteil des Vernetzungsmittels, der in den Körper gelangt, relativ an und die Möglichkeit einer allergischen Reaktion / Abstoßungsreaktion steigt .

Neben allergischen Reaktionen und Abstoßungsreaktionen hat die Hyaluronsäure-Injektion schwerwiegende Komplikationen wie Hautnekrose, Hirninfarkt und Erblindung.

Diese Komplikationen können durch versehentliche Injektion von Hyaluronsäure in Blutgefäße sowie durch Überinjektion von Hyaluronsäure verursacht werden.

Um das Risiko von Hyaluronsäure-Komplikationen zu vermeiden, ist es notwendig, eine kleine Menge Hyaluronsäure zu injizieren und diese nach und nach zu injizieren .

Um ein Überfüllungssyndrom zu vermeiden

Manche Menschen sind überrascht über die Veränderungen unmittelbar nach der Unterspritzung mit Hyaluronsäure, wenn sie diese zum ersten Mal erhalten.

Auf der anderen Seite, wenn ich zufrieden war, war ich überzeugt, dass „es besser sein sollte, wenn ich etwas mehr einfülle“, „Ich habe das Gefühl, dass das Volumen weg ist, also möchte ich mehr spritzen“ und „Ich mache mir Sorgen über die Nasolabialfalte." Einige Leute verlangen mehr Injektionen als nötig und sagen: "Ich möchte sie wieder einsetzen."

Es wäre schön, wenn der Arzt erklären würde, dass es wichtig ist, eine angemessene Menge Hyaluronsäure zu injizieren und unnötige Injektionen zu vermeiden, aber wenn Sie Ihren Sinnen den Vorrang geben und auf Ihre Wünsche eingehen, wird es zu einer Überspritzung kommen .

Bedeutung der objektiven Perspektive

Einer der Gründe, warum Sie zu viel Hyaluronsäure zuführen, kann sein, dass Sie durch das regelmäßige Unterspritzen von zusätzlicher Hyaluronsäure Ihren natürlichen Zustand aus den Augen verlieren .

Wenn der Arzt jedoch die richtige Injektionsbehandlung mit dem Ziel eines natürlichen Abschlusses durchführt, wird diese selbst dann nicht überfüllt, wenn der Patient um eine Injektion bittet .

Wenn Sie dem Verkauf nicht den Vorrang geben, indem Sie die Injektionsmenge und die Anzahl der Injektionen durch zusätzliche Injektionen erhöhen, und wenn Sie auch auf Wunsch keine Besserung der Symptome erwarten können, wenn Sie ein Arzt sind, der dies nach konkreter Begründung ablehnt, können Sie überfüllen Man kann sagen, dass das Syndrom vermieden werden kann.

Um dem Überfüllungssyndrom vorzubeugen, überprüfen Sie die Fallfotos (Vorher-/Nachher-Fotos der Person, die die Behandlung erhalten hat), die auf der offiziellen Website der medizinischen Einrichtung oder im Blog des Arztes veröffentlicht sind, und streben Sie ein natürliches Finish an ist.

Darüber hinaus ist es für den Praktiker erforderlich, sich anatomische Kenntnisse anzueignen und an der richtigen Stelle zu injizieren sowie die Mindestmenge an Hyaluronsäure zu injizieren.

Bei Bedarf mit anderer ästhetischer Medizin kombinieren

In manchen Fällen ist anstelle des Anhebens durch Injektion von Hyaluronsäure eine Bestrahlungsbehandlung wirksam, die das Hautgewebe verbessert und Faszien strafft, und in manchen Fällen können synergistische Effekte erwartet werden, wenn sie in Kombination verwendet werden .

Wenn Sie darauf abzielen, das Durchhängen mit einem Hautfüller wie Hyaluronsäure allein zu verbessern, ist es wahrscheinlicher, dass Sie überfüllen.

Gesichtserschlaffung wird durch komplexe Veränderungen wie Alterung der Haut und des Stützgewebes, Verlust des Knochenvolumens und Fettbewegung verursacht, aber Hyaluronsäure-Injektion kann die Haut- und Faszienstraffung und Fettbewegung nicht wiederherstellen. Sie können nicht.

Es ist notwendig, die Ursache des Durchhängens zu bestimmen und die für jedes Symptom erforderliche Behandlung auszuwählen .

Falten und Absacken = nicht böse! Holen Sie sich altersgerechte natürliche Schönheit

Wenn Sie sich zu sehr an den goldenen Schnitt halten, wo das Seitenverhältnis "1: 1,618" und die Ogee-Kurve (eine schöne Kurve des Wangenkamms) ist, die als schöne Wangenform bezeichnet wird, werden Sie zu bewusst von der Korrektur ab Originalzustand Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Sie zu viel Hyaluronsäure hinzufügen.

Es ist auch wichtig, die natürliche Schönheit jeder Person zu suchen, indem man das Beste aus ihrer Individualität macht , ohne sie mit anderen zu vergleichen.

Auch wenn Sie sich Sorgen um Falten machen und Schönheitsmedizin wiederholen und keine Falten im Gesicht sind, kann nicht gesagt werden, dass die Gesamtbalance unnatürlich und schön ist. Das Altern zeigt sich nicht nur im Gesicht, sondern auch an Hals und Körper.

Außerdem kann man durch seine Körperhaltung und sein Verhalten einen schönen Eindruck machen, und ich möchte auch die „innere Schönheit (geistige Schönheit)“, die man sich mit zunehmendem Alter aneignet, positiv bewerten .

Wählen Sie ein Hyaluronsäurepräparat, das auch mit einer kleinen Injektionsmenge fest anhebt

Was Hyaluronsäure-Präparate betrifft, haben verschiedene Hersteller verschiedene Produkte auf den Markt gebracht, aber KYSENSE®, das im Februar 2021 in der EU eingeführt wurde, soll bereits bei einer geringen Injektionsmenge eine hohe Auftriebskraft haben, und es handelt sich um ein Überfüllungssyndrom ein Hyaluronsäure-Präparat, das auch von Dr. Tinson Lim verwendet wird, der vor dem (Überinjektionssyndrom) warnt und eine „Minimum-Injektion“ befürwortet.

Die Ursache für Hyaluronsäure ist das Injizieren einer übermäßigen Menge an Hyaluronsäure, aber wenn Sie sich für Kaisense entscheiden, das auch mit einer kleinen Injektionsmenge fest angehoben werden kann und sich voraussichtlich ändern kann, können Sie sagen , dass das Risiko einer Injektion einer großen Menge besteht Hyaluronsäure ist niedrig. ..

So wählen Sie einen Arzt aus, um ein Versagen bei der Hyaluronsäure-Injektion zu vermeiden

Hyaluronsäure-Injektion ist ein kosmetisches Medikament, das relativ einfach zu erhalten ist, da es eine kurze Ausfallzeit hat, aber es ist nicht immer gut für einen Arzt, alle Wünsche des Patienten zu erfüllen.

Wenn der Zustand nach der Behandlung unnatürlich wird, können Sie das Scheitern der „Überfüllung“ mit Hyaluronsäure verhindern, indem Sie die Behandlung ablehnen und einen Arzt wählen, der „natürliche Schönheit“ verfolgt .

Sie sollten sich auch darüber im Klaren sein, dass die Hyaluronsäure-Infusion schwerwiegende Komplikationen wie allergische Reaktionen und Abstoßungsreaktionen sowie Hautnekrose, Schlaganfall und Erblindung mit sich bringt.

Blutgefäße verlaufen kompliziert im Gesicht und Gewebe wie Knochen, Muskeln, subkutanes Fett und Haut überlappen sich. Um das Risiko von Fehlinjektionen und Komplikationen zu vermeiden, ist es wichtig, einen Arzt zu wählen, der mit den anatomischen Kenntnissen darüber, welche Schichten und wie Blutgefäße verlaufen, vertraut ist und über umfangreiche praktische Erfahrung verfügt. ..

Einführung des betreuenden Arztes

Dr. Hidekatsu Shinohara, Gründer der Skin Refine Clinic und Direktor der Skin Refine Clinic Ginza. Für die Hyaluronsäure-Unterspritzung und die Botox-Unterspritzung wird er Ärzte als Injektionsinstruktor anleiten. Als zertifizierter Facharzt der Japanischen Gesellschaft für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie bieten wir eine sorgfältige Beratung und führen ein breites Behandlungsspektrum von der Injektionsbehandlung über die Laserbehandlung bis hin zur Phototherapie durch.

Medizinische Einrichtung mit Dr. Hidekatsu Shinohara

Klinik für Hautverfeinerung Hautverfeinerungsklinik Ginza
Kontakt: 0120-661-062

0
0

SHARE