Bären und Erschlaffungen unter den Augen, die Sie mit der transkonjunktivalen Entfettungsmethode ...

Wenn Sie einen Bären haben oder unter Ihren Augen hängen, ist er älter oder müde als das tatsächliche Alter.

Selbstpflege wie Massage, Erwärmung der Augen und ausreichend Schlaf können die Ursachen für Bären und Erschlaffung nicht beseitigen. Die ästhetische Medizin hat jedoch einen Weg, die Ursache zu beseitigen und sie grundlegend zu lösen. Eine der Methoden ist die transkonjunktivale Entfettungsmethode, die aufgrund der Behandlung weniger Schwellungen und Schmerzen aufweisen soll.

Um mit der transkonjunktivalen Entfettungsmethode nicht zu scheitern, lassen Sie uns wissen, für welche Art von Operation die transkonjunktivale Entfettungsmethode geeignet ist und welche Unterschiede zur anderen ästhetischen Medizin bestehen.

Die transkonjunktivale Entfettungsmethode entfernt Bären und Absacken mit weniger Schwellungen und Schmerzen

Orbitafett Die transkonjunktivale Entfettungsmethode ist eine Methode zum Entfernen des Orbitalfetts (Krebsquetschung), das vorher herausgekommen ist, indem das untere Augenlid gedreht und ein kleines Loch in die rote Schleimhaut gemacht wird. Es wird auch als Entfettung der unteren Augenlider und transmukosale Entfettung der unteren Augenlider bezeichnet.

Wenn das Orbitalfett vorne herauskommt, treten Auswölbungen und Absacken auf, die als Augensäcke bezeichnet werden. Wenn Sie dies tun, wird der Schatten zum Symptom eines Bären und der Tränensack wird mehrdeutig.

Der Grund, warum Orbitalfett austritt und sich bildet, ist, dass die Muskeln um die Augen geschwächt werden und die Haut nicht fester wird und Symptome mit zunehmendem Alter eher auftreten. Darüber hinaus werden Menschen, die mit hohem Orbitalfettgehalt geboren wurden, eher zu Schwarzbären. Daher altern oder erben Bären häufiger, und es ist schwierig, sich mit Make-up oder Massage zu verstecken.

Transkonjunktivale Entfettung schneidet die Haut nicht, so dass es zu einer geringen Schwellung kommt

Transkonjunktivale Entfettung ist eine Methode, um überschüssiges Orbitalfett zu entfernen, das die Ursache für Bären und Absacken ist. Entfernen Sie vom hinteren Teil des unteren Augenlids, schneiden Sie also nicht die vordere Haut ab. Aus diesem Grund wird es manchmal als "eine unheilbare Behandlung" bezeichnet. Chirurgie, aber es gibt keine Narben und leichte Ausfallzeiten wie Schwellungen und Schwellungen.

Obwohl es individuelle Unterschiede gibt, können Schwellungen und Schwellungen ab dem nächsten Tag anstelle von 2-3 Tagen vorgenommen werden.

Schmerzen bei der Behandlung der transkonjunktivalen Entfettung werden durch Anästhesie und Analgetika unterdrückt

Die transkonjunktivale Entfettungsmethode unterdrückt Schmerzen während der Operation mit Augentropfenanästhesie und lokaler Injektionsanästhesie.

Zunächst wird nach einer Augentropfenanästhesie eine Lokalanästhesie auf der Rückseite des Augenlids durchgeführt. Daher wird der Schmerz beim Injizieren einer Lokalanästhesienadel mit Augentropfenanästhesie unterdrückt. Wenn die Anästhesie zu wirken beginnt, treten während der Operation keine Schmerzen auf. Zusätzlich kann die Schmerzlinderung bei einer Anästhesie nach einer Operation mit Analgetika unterdrückt werden.

Personen, die die transkonjunktivale Entfettungsmethode empfehlen

  • Ich möchte einen Bären nehmen
  • Ich möchte die Lücke unter meinen Augen schließen
  • Ich will es schaffen, müde auszusehen
  • Ich möchte die sichtbare Haut nicht schneiden
  • Ich möchte meine Tränen klarstellen
  • Aufgrund der Behandlung kann ich keine lange Arbeitspause einlegen

Zwei Dinge, die durch transkonjunktivale Entfettung verbessert werden können

Augenstruktur Es gibt verschiedene Arten von Bären, die in drei Kategorien unterteilt werden können: Schwarzbären (Schattenbären), Blaubären (Purpurbären) und Braunbären.

Von diesen werden durch Orbitalfett verursachte Bären als Schwarzbären klassifiziert.

Schwarzbären können in milde und gemäßigte oder höhere Bären unterteilt werden.

Milde Schwarzbären werden durch Orbitalfett verursacht. Auf der anderen Seite sind mittelschwere oder höhere Schwarzbären neben dem Orbitalfett auch von dem Zustand des Mailerfetts und des Fettes auf den Wangen betroffen. Wenn das Versandfett weniger wird oder sinkt, wird der Schatten breiter und die Schwarzbärensymptome werden schwerer.

Transkonjunktivale Entfettung kann milde Schwarzbären verbessern

Es ist ein milder Schwarzbär, der durch die transkonjunktivale Entfettungsmethode verbessert werden kann.

Darüber hinaus wird bei einem mittelschweren oder höheren Schwarzbären, der von einem niedrigen Fettgehalt und einem Absacken betroffen ist, die folgende Behandlung angewendet, um Fett auf die Wange zu spritzen.

  • Injektion von Orbitalfett durch transkonjunktivale Entfettungsmethode entfernt
  • Sammeln Sie Fett von Ihrem Bauch und Oberschenkel und spritzen Sie es

Die letztgenannte Methode zum Injizieren von Fett aus dem Bauch und dem Oberschenkel wird als mikrokondensationsreiche Methode bezeichnet, bei der Verunreinigungen aus dem gesammelten Fett entfernt und dann injiziert werden. Die Gebühr ist positiver als bei der vorherigen Methode, aber die Aufbewahrungsquote steigt. Daher muss nicht mehr Fett als nötig injiziert werden, und der Vorteil besteht darin, dass nach der Behandlung weniger Schwellungen auftreten.

So identifizieren Sie Bärentypen Feature
Durch Ausdünnen mit Blick auf den Schwarzbären oder Ziehen an der Haut Mild Schatten, die durch Schwellung oder Absacken der Augen durch Augenhöhlenfett verursacht werden.
Mehr als mäßig Zusätzlich zu Orbitalfett Schatten, die durch Anschwellen oder Absacken der Augen verursacht werden und durch eine geringe Menge Mailerfett oder Absacken verursacht werden.
Ziehen Sie den blauen Bären zur Seite oder nach unten, um ihn dünner zu machen Aufgrund der dünnen Haut sind die Kapillaren und Muskeln unter der Haut durchsichtig.
Es wird nicht dünn, selbst wenn es dem Braunbären zugewandt ist oder daran zieht Es sieht aufgrund der Pigmentierung mattbraun aus.

Es gibt Fälle, in denen Bären gemischt sind, wie zum Beispiel „Schwarzbär und Braunbär“ und „Schwarzbär und Blaubär“. Wenn Sie einen Bären nehmen, werden die Symptome reduziert.

Wie man einen anderen Bären als einen Schwarzbären nimmt

Um Blaubären, die unter der Haut transparent sind, und Braunbären, die durch Pigmentierung verursacht werden, zu entfernen, spritzen Sie Fett unter die Augen, um die Hautdünne zu bedecken, oder verwenden Sie eine Lasertherapie und eine Tretinoin-Salbe als Beschichtung. Wir streben nach Verbesserung.

Durch die transkonjunktivale Entfettung können Tränensäcke hervorgehoben werden

Ein Tränensack, der den Eindruck der Augen stark beeinflusst. Viele Menschen injizieren Hyaluronsäure oder Fett, um es zu bilden, aber wenn es nicht das tut, was Sie erwarten, können Tränensäcke auffallen, wenn Sie überschüssiges Orbitalfett mit der transkonjunktivalen Entfettungsmethode entfernen.

Vorteile der transkonjunktivalen Entfettung im Vergleich zu anderen Behandlungen zur Entfernung von Bären und Absacken

Die transkonjunktivale Entfettungsmethode entfernt das Orbitalfett auf einmal

Zusätzlich zur transkonjunktivalen Entfettung umfassen die Behandlungsmethoden für Bären und Absacken die Therapie mit Hyaluronsäure und plättchenreichem Plasma (PRP), die Injektion von Fibroblastenwachstumsfaktor (FGF) und Lijuran i (Lachsinjektion). Darüber hinaus gibt es Bestrahlungsbehandlungen wie Therma Cool Eye und Ultra Eye Lift.

Die Dauer dieser Behandlungen beträgt jedoch ungefähr ein Jahr, so dass es oft notwendig ist, die Behandlung fortzusetzen. Anstatt das Orbitalfett zu entfernen, das Bären und Erschlaffungen verursacht, möchten wir Bären und Erschlaffungen reduzieren, indem wir die Dellen unter den Augen füllen und die Elastizität und Elastizität der Haut wiederherstellen.

Andererseits entfernt die transkonjunktivale Entfettungsmethode das Orbitalfett in einer einzigen Operation, sodass die Behandlung nicht fortgesetzt werden muss.

Weg Wirkung Inhalt
Hyaluronsäure-Injektion Die Persistenz, die unmittelbar nach der Injektion sichtbar wird, beträgt ungefähr ein halbes bis ein Jahr Injektion in Dellen und durchhängende Teile
Thrombozytenreiche Plasma (PRP) -Therapie Nach etwa einem Monat fühlt sich die Haut straffer an
Die Dauer beträgt ungefähr ein Jahr
PRP, das Blutplättchen enthält, die Zellen reparieren, wird aus dem eigenen Blut entnommen und in Beulen und schlaffe Stellen injiziert
Injektion von Fibroblast Growth Factor (FGF) Nach etwa einem Monat fühlt sich die Haut straffer an
Dauer ca. 3 Jahre
FGF, das die Fibroblasten, die Quelle für Elastizität und Elastizität, erhöht, wird in die Einbeulungs- und Durchbiegungsbereiche injiziert
Lijuran i (Lachsspritze) Es ist schwierig, zur ursprünglichen Form zurückzukehren, in der Sie die Festigkeit der Haut durch Wiederholung spüren können Ziel ist die Verjüngung der Haut durch Injektion von Polynukleotid (PN) aus Lachs
Therma kühles Auge Die Dauer der Hautstraffung nach der Bestrahlung beträgt etwa ein halbes bis ein Jahr Ziel ist es, das Wachstum des eigenen Kollagens zu steigern, indem Hochfrequenzenergie auf Dellen und schlaffe Stellen angewendet wird
Ultra-Augenlifting Die Beständigkeit der Haut nach der Bestrahlung beträgt etwa 1 Jahr Ziel ist es, das Wachstum des eigenen Kollagens zu steigern, indem Bindestrichenergie auf Dellen und schlaffe Stellen angewendet wird

Links und rechts 30 Minuten transkonjunktivale Entfettungsoperation

(1) Fertige Entwurfsentscheidung

Markieren Sie die Position des Orbitalfetts, das entfernt werden soll, und führen Sie die Bildausrichtung durch.

(2) Anästhesie

Verwenden Sie sowohl Augen- als auch Lokalanästhesie. Eine Augenanästhesie wird durchgeführt, um die Schmerzen der Lokalanästhesienadel auf der Rückseite des unteren Augenlids zu lindern.
Es gibt auch medizinische Einrichtungen, die eine Venenanästhesie durchführen und die Operation im Schlaf beenden.

(3) Fettentfernung

Auf der Rückseite des unteren Augenlids wird mit einem elektrischen Skalpell oder Laser ein leichter Einschnitt vorgenommen, um das Augenhöhlen-Zwerchfell, das das Augenhöhlenfett umschließt, von der Haut zu trennen.
Als nächstes wird ein Orbitaldiaphragma geöffnet, um das Orbitalfett zu entfernen.
Bei Verwendung eines elektrischen Skalpells oder Kohlendioxidlasers, der aufgrund von Wärmeenergie einen Koagulationseffekt hat, tritt fast keine Blutung auf. Die Betriebszeit beträgt daher links und rechts ca. 30 Minuten.

(4) Ende

Eine Schwellung durch innere Blutungen oder Anästhesie kann unmittelbar danach auftreten.
Wenn Sie sich Sorgen über den Zustand Ihrer Augen machen, wenn Sie nach Hause kommen, möchten Sie möglicherweise eine Sonnenbrille oder einen Hut mitbringen, um Ihre Augen zu verbergen.
Wenn Sie Kontakte verwenden, entfernen Sie diese vor der Operation. Bringen Sie daher unbedingt eine Kontakthülle mit.
Die Kontaktaufnahme erfolgt nach ca. einer Woche. Aus diesem Grund benötigen Sie eine Brille, wenn Sie nach der Operation mit bloßem Auge nach Hause gehen.

Schmerzen können nach der Operation auftreten, können jedoch mit einem Analgetikum unterdrückt und ab dem Tag gewaschen werden.

Make-up inklusive Augen Make-up ist ab dem nächsten Tag möglich.

Der Schnitt auf der Rückseite des unteren Augenlids muss nicht genäht werden. Daher muss der Faden nicht entfernt werden, und er heilt in etwa einer Woche auf natürliche Weise aus. Während der natürlichen Heilung kann es zu Augenverspannungen und Rötungen kommen, die jedoch in etwa zwei Wochen abklingen.

Preise für die transkonjunktivale Entfettung

Die Behandlung von Bären ist nicht versichert und wird als kostenlose medizinische Behandlung bezeichnet. Die Gebühren können für jede medizinische Einrichtung frei festgelegt werden. Die Rate für die transkonjunktivale Entfettung beträgt daher je nach medizinischer Einrichtung etwa 200.000 bis 400.000 Yen.

Was Sie wissen müssen, bevor Sie sich einer transkonjunktivalen Entfettung unterziehen

Verbessern Sie die Hauterschlaffung durch transkonjunktivale Entfettung

Da das Orbitalfett entfernt wird, wird der Bereich um die Augen erfrischt, aber die Haut selbst kann durch die transkonjunktivale Entfettungsmethode nicht schlaff werden.

Als Behandlungsmethode bei starkem Durchhang der Haut gibt es eine perkutane Entfettungsmethode (perkutane Entfettung des unteren Augenlids, Inzision des unteren Augenlids), die Fett und überschüssige Haut entfernt.

Die transkonjunktivale Entfettung hat leichte Ausfallzeiten

Eine Operation verursacht 2-3 Tage lang Schwellung, Rötung und Schwellung. Wenn innere Blutungen auftreten, kann es violett bis gelblich werden, aber es wird in etwa einer Woche nachlassen.

Aufgrund von Schwellungen und inneren Blutungen infolge einer Operation kann es den Anschein haben, dass sich die Symptome der Bären nicht ändern und unmittelbar nach der Operation schlaff werden. Wenn sich die Symptome im Laufe der Zeit nicht ändern, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Es besteht auch das Risiko einer Infektion. Halten Sie daher Ihre Augen nach der Behandlung sauber und befolgen Sie die vorgeschriebenen Antibiotika-Anweisungen.

So vermeiden Sie das Risiko einer transkonjunktivalen Entfettung

Transkonjunktivale Entfettung ist eine chirurgische Methode, die chirurgische Techniken erfordert.

Wenn die Menge an entferntem Orbitalfett gering ist, ändern sich die Symptome möglicherweise nicht. Je mehr Sie Orbitalfett einnehmen, desto weniger schwerwiegend sind die Symptome von Bären und Absacken. Wenn zu viel genommen wird und eine Delle oder ein Links-Rechts-Unterschied auftritt oder wenn die in drei Blöcke aufgeteilte Menge an Orbitalfett nicht ausgeglichen ist, kann es zu Ungleichmäßigkeiten kommen.

Wenn Sie jedoch ein erfahrener Arzt sind, können Sie genau bestimmen, ob das Fettvolumen hoch oder niedrig ist, wo das Fett angepasst werden sollte und ob eine Fettinjektion erforderlich ist sowie die transkonjunktivale Entfettung.

Wenn die medizinische Einrichtung über mehrere Behandlungsmenüs verfügt, um die Bären- / Durchhangfunktion zu verbessern, muss zusätzlich eine Orbitalfetttransferoperation (Schnitt auf der Vorderseite des unteren Augenlids) durchgeführt werden, anstatt das Orbitalfett durch transkonjunktivale Entfettung zu entfernen Und transkonjunktivale orbitale Fettübertragung (eine Methode zum Einschneiden der Rückseite des unteren Augenlids wie bei der transkonjunktivalen Entfettungsmethode) oder perkutane Entfettung, die auch Hauterschlaffungen beseitigt. Es werden Möglichkeiten vorgeschlagen, sich entsprechend den Symptomen zu verbessern.