Vergleichen Sie den Grund und die Schmerzen usw. der Wirkung der medizinischen Laser-Haarentfernu...

監修

Dr. 千春 渡邊

千春皮フ科クリニック

Doktor der Medizin Von der Japanese Dermatological Association zertifizierter Dermatologe AMI Japan Senior Trainer Facharzt / Ratsmitglied der Japan Laser Medicine Association Mitglied der Japanischen Gesellschaft für Allergologie Mitglied der Japanischen Gesellschaft für Klinische Dermatologie Mitglied der Japan Anti-Aging Medicine Association Dr. OBAGI zertifizierter Arzt Mitglied der Japan Cosmetic Dermatological Association Direktor der Japanischen Gesellschaft für klinische Plazenta-Medizin Mitglied der Japanischen Gesellschaft für medizinische Haarentfernung

Dr. Chiharu Watanabe ist der Präsident und Chef der Chiharu Skin Clinic. Er ist Mitglied der Japan Society of Hair Removal und Spezialist und Ratsmitglied der Japan Society of Laser Medicine. Er verfügt über fundierte Kenntnisse in der medizinischen Haarentfernung mit Lasern und hat sich mit der Erforschung diversifizierter Bedürfnisse bei Haarausfall befasst. So hielt er Vorträge bei der Japanischen Gesellschaft für ästhetische Dermatologie und bei wissenschaftlichen Konferenzen und führte Interviews in Fachzeitschriften über Schönheitspflege durch. Basierend auf seinen Erfahrungen mit atopischer Dermatitis in seiner Kindheit gibt er ausführliche Ratschläge und zeigt Verständnis für seine Sorgen und Behandlungsrichtlinien für "hautfreundliche Kliniken".

Bild der Haarentfernung

Haarentfernungsbehandlungen mit Geräten, die in Schönheitssalons und medizinischen Einrichtungen durchgeführt werden, umfassen die medizinische Haarentfernung, die leichte Haarentfernung (Flash-Haarentfernung / IPL-Haarentfernung) und die Nadelentfernung (isolierte elektrische Nadelentfernung).

Im Vergleich zur leichten Haarentfernung ist die medizinische Laser-Haarentfernung für lange Zeit wirksamer, die Nadel-Haarentfernung kann durch medizinische Laser-Haarentfernung, jedoch nicht durch medizinische Behandlung erfolgen Es ist wichtig zu empfangen.

Die Wirkung der medizinischen Laser-Haarentfernung, um Haare zu entfernen, ohne die Haut zu schädigen

Mechanismus der medizinischen Laser-Haarentfernung

Medizinische Laser-Haarentfernung bestrahlt einen Laser, eine Art elektromagnetische Welle, um Haare zu entfernen.

Während Licht aus mehreren Wellenlängen besteht, sind Laser künstliche Strahlen einer einzigen Wellenlänge, die schärfer und gerader als Licht sind und starke Wärmeenergie erzeugen.

Wichtige Laserparameter bei der medizinischen Laser-Haarentfernung

Die folgenden drei Parameter des Lasers sind wichtig für eine effektive Haarentfernung mit der medizinischen Laser-Haarentfernung.

  1. Wellenlänge
  2. Oszillationszeit (Pulsbreite)
  3. Bestrahlungsenergie

Eine Haarentfernungsmaschine mit der geeigneten Wellenlänge für die medizinische Haarentfernung mittels Laser, effektiver Pulsbreite und Bestrahlungsenergie und ausgestattet mit einer leistungsstarken Kühlvorrichtung wäre wünschenswert.

Laserwellenlänge

Laser haben die Eigenschaft, nur von bestimmten Substanzen und Farben leicht absorbiert zu werden. Zum Beispiel kann die Verwendung eines Lasers mit einer Wellenlänge mit einer hohen Absorptionsrate für Schwarzpigmente wie Melanin zur Haarentfernung und Fleckenbehandlung verwendet werden, und die Verwendung eines Lasers mit einer hohen Absorptionsrate für das rote Pigment von Hämoglobin kann rotes Gesicht und Teleangiektasien behandeln. Kann sein. Bei der Laser-Haarentfernung wird das im Haar und in der Haarzwiebel enthaltene Melanin zur Haarentfernung verwendet.

Laseroszillationszeit (Pulsbreite)

Die Laseroszillationszeit wird als Impulsbreite bezeichnet. Eine kurze Impulsbreite kann das Zielmaterial selektiv beschädigen, und eine lange Impulsbreite kann Wärme an das umgebende Gewebe abgeben, ohne zerstört zu werden. Sie
Mit anderen Worten, bei der Laser-Haarentfernung muss mit einer Pulsbreite bestrahlt werden, die nicht die Hautoberfläche, sondern nur den Haarfollikel schädigt.

Laserbestrahlungsenergie

Die Bestrahlungsenergie des Lasers muss stark genug sein, um die Zielsubstanz zu zerstören. Ist sie jedoch zu stark, kann dies zu Verbrennungen führen. Daher ist eine Maschine erforderlich, die eine geeignete Leistung einstellen kann und über eine leistungsstarke Kühleinrichtung verfügt.

Zerstörung durch medizinische Laser-Haarentfernung ist Haarnippel und Wulstbereich

Der Laser ist so eingestellt, dass er nur die Zielsubstanz beeinflusst, sodass keine größeren Schäden an anderen Geweben als dem Ziel auftreten.
Bei der medizinischen Laser-Haarentfernung sollen drei am Haarwachstum beteiligte Gewebe zerstört werden.

  1. Haarbirne
  2. Talgdrüsenöffnung
  3. Haarfollikelstammzellen im Wulstbereich

Es wird gesagt, dass Haarausfall durch Schädigung der Haarzwiebel, der Talgdrüsenöffnung und der Stammzellen der Haarfollikel unter Verwendung der Wärmeenergie erreicht werden kann, die durch das im Haar und in der Haarzwiebel enthaltene Melanin erzeugt und absorbiert wird. Herkömmlicherweise musste nur die Haarpapille im Haarwulst zerstört werden, aber in den letzten Jahren hat sich gezeigt, dass auch die Zerstörung des Wulstbereichs wichtig ist.

Haarstruktur ■ Haarschaft und Haarwurzel
Der Haarschaft ist das von der Haut freiliegende Haar, und die Haarwurzel ist der Teil, der in den Haarfollikel unter der Haut gewickelt ist

■ Haarfollikel
Haar produzierende Hautanhänge

■ Haarball
Die Stelle, an der sich die kugelförmigen Haarmutterzellen unter der Haarwurzel befinden

■ Haarnippel
Gewebe, das aus den Kapillaren entnommene Nährstoffe an die Haarmatrixzellen sendet

■ Haarmutterzelle
Zellen, die unter der Haarmatrix Nährstoffe aus der dermalen Papille erhalten, teilen sich und wachsen als Haare

■ Die Pilger
Eine Art glatter Muskulatur, die an diagonalen Haarfollikeln in der Dermis haftet

■ Ausbuchtungsbereich
Über der Haarmatrix und der Haarpapille gelegen, produziert es Haarwachstumsfaktoren und fördert das Haarwachstum in Haarmatrixzellen

■ Talgdrüsenöffnung
Stellen, die Talg absondern

Gründe, warum die medizinische Laser-Haarentfernung von langer Dauer ist

Die lang anhaltende Wirkung der medizinischen Laser-Haarentfernung besteht darin, das Haarwachstum durch Beschädigung und Zerstörung der am Haarwachstum beteiligten Haarmatrix und Wölbungsbereiche zu verhindern.

Medizinische Laser-Haarentfernung ist wirksam für das Haarwachstum

Die medizinische Laser-Haarentfernung muss das Haarwachstum durch Beeinflussung der Haarzellen verhindern.
Das Haar hat einen Wachstumszyklus, der als Haarzyklus bezeichnet wird und die anfängliche Wachstumsphase, Wachstumsphase, Regressionsphase und Ruhephase wiederholt. Während dieses Zyklus kann die Wachstumsphase die Haarmatrixzellen am meisten schädigen.

Haarzyklus

  • Frühes Wachstum: Die Zeit, in der sich die Haarmutterzellen teilen und Haare geboren werden.
  • Wachstumsperiode ... Die Periode, in der die Haare wachsen. Ein Zustand, in dem sich Haarmatrixzellen wiederholt teilen.
  • Kategorische Phase: Das Wachstum lässt nach und die Zellteilung verlangsamt sich. Eine Zeit, in der sich Haare leicht von Haarmatrixzellen trennen und sich die Haare leicht ablösen.
  • Ruhezeit: Die Zeit, in der das Wachstum aufhört und endet. Es sind die Haare im Telogen, die mit Shampoo abfallen.

Der Haarzyklus variiert von Teil zu Teil und die Wachstumsperiode von Arm und Bein beträgt 3 bis 5 Monate und die von VIO 2 bis 3 Monate.
Darüber hinaus liegt der Anteil der Haare in der Anagenphase bei etwa 90% für Kopfhaar, aber nur bei 20-30% für Achselhöhlen, Arme, VIO und Beine, und die anderen Haare befinden sich in der Katagen- und Telogenphase.

Zwei Bestrahlungsmethoden und Lasertypen zur medizinischen Laser-Haarentfernung

Was ist die Schussart und die Wärmespeicherart bei der medizinischen Laser-Haarentfernung?

Es gibt zwei Methoden zur medizinischen Laser-Haarentfernung. Es handelt sich um einen Schusstyp (Wärmezerstörungstyp / HR), der Haarfollikelstammzellen schädigt, indem er der Quelle des Haarwachstums einen Hitzeschaden zufügt, und Haarausfall, indem er die Zellen schädigt, die Wärme speichern und das Haar wachsen lässt, und die Funktion, das Wachstum anzuweisen Die Methode hierfür ist die thermische Haarentfernung (SHR).
Bei der thermischen Haarentfernung handelt es sich um eine neue Methode zur Haarentfernung, die weniger schmerzhaft ist als die Bestrahlung beim Schuss. Der endgültige Haarentfernungseffekt soll sich jedoch nicht wesentlich von der Methode zur Haarentfernung beim Schuss unterscheiden.

Die Bestrahlungsmethode der meisten medizinischen Laser-Haarentfernungsgeräte ist "Schussart".

Die am häufigsten angewendete Bestrahlungsmethode ist die kugelgelöste (thermische Zerstörung) Haarentfernung.

Die Bestrahlung mit einem Hochenergielaser verursacht einen Reiz, der von einem Gummiband leicht abgestoßen wird, ist jedoch eine weit verbreitete Bestrahlungsmethode. In der Schussformel werden Haare durch Einwirken auf das schwarze Melaninpigment entfernt. Daher kann gebräunte Haut, die viel Melanin enthält, oder Bereiche mit Muttermalen, Flecken, Pigmenten oder Tätowierungen nicht behandelt werden, da der Laser das Pigment absorbiert und Wärme erzeugt, wodurch das Risiko von Verbrennungen steigt. .

Bei grauem Haar und dünnem Melanin kann es weniger wirksam sein. Bei der Haarentfernung ohne Schwarzpigment eignet sich die Behandlung mit Nadelhaarentfernung (Insulated Needle Electrical Hair Removal).

Medizinische Haarentfernungsgeräte vom Typ Shot: Lightshare Duet, Gentle Rays Pro usw.

Wärmespeicher-Haarentfernung mit weniger Schmerzen

Die thermische Speicherung der Haarentfernung ist eine relativ neue Methode zur Haarentfernung, bei der eine Bewegungstechnik verwendet wird, bei der die Laserbestrahlungsfläche in Kontakt mit der Haut gebracht wird. Die Belastung der Haut wird minimiert, da sie wiederholt mit geringer Ausgangsenergie bestrahlt und erwärmt wird.

Es wirkt auf Haarzwiebeln und Melanin, speichert jedoch allmählich Wärme um die Haarfollikel, denaturiert die Haarfollikel, Stammzellen der Haarfollikel im Wulstbereich und Substanzen, die Informationen zwischen den Haarzellen übertragen und Haarausfall verursachen. Aus diesem Grund ist es auch möglich, Haare mit dunklen Pigmenten wie Sonnenbrand und Haarentfernungen wie Haarwuchs zu entfernen, die mit der Schussmethode nur schwer zu erreichen sind.

Hauptspeicher für medizinische Haarentfernungsgeräte: Soprano Ice Platinum, Mediostar NeXT PRO usw.

Zusammenfassung des Vergleichs zwischen Schussart und Wärmespeichertyp

Schussart Wärmespeicher
Pigmentierte Haut oder Bereiche mit dunklem Pigment Aufgrund des erhöhten Verbrennungsrisikos kann nicht reagiert werden Haarentfernung ist für japanische Hautfarbe möglich
Weißes Haar oder Blond Kann nicht antworten Kann antworten
Schmerz Schmerz wie ein Gummiband Weniger Schmerzen im Vergleich zur Schussart

Vier Lasertypen für die medizinische Haarentfernung

Der Lasertyp ändert sich in Abhängigkeit von der Wellenlänge. Die Wellenlänge, die vom schwarzen Melaninpigment gut absorbiert wird, beträgt 600-1200 nm, und es heißt, je kürzer die Wellenlänge in diesem Wellenlängenband ist, desto besser ist die Absorption. Je länger die Wellenlänge, desto tiefer erreicht sie die Haut, mit weniger Schmerzen, aber milderen Effekten.

Lasertyp (Wellenlänge) Bestrahlungsmethode Eigenschaften
Alexandritlaser
(755 nm)
Shot-Typ / Wärmespeicher-Haarentfernung

Bei dunkler Haut wie Sonnenbrand ist aufgrund möglicher Verbrennungen keine Bestrahlung möglich

Weit verbreitet für die Haarentfernung

Diodenlaser
(800-810 nm)
Shot-Typ / Wärmespeicher-Haarentfernung

Bestrahlung ist auch bei dunkler Haut wie Sonnenbrand möglich

Weit verbreitet für die Haarentfernung

YAG-Laser
(1064 nm)
Schussart

Bestrahlung ist auch bei dunkler Haut wie Sonnenbrand möglich

Wirksam bei Haaren mit tiefen Follikeln und anderen Haaren, die nicht mit dem Laser entfernt werden können

Rubinlaser
(694 nm)
Schussart

Wirksam bei Haarausfall auf weißer Haut

Wird hauptsächlich in Japan zur Behandlung von Flecken, Sommersprossen und blauen Flecken verwendet

Wärmespeicher-Haarentfernung in der Chiharu Skin Clinic

Chiharu Watanabe, Direktor der Chiharu-Klinik für Hautpflege, der den Artikel betreute, verwendet eine Sopraneis- und Sopran-Titan-Maschine, um die Haarentfernung im Wärmespeicher durchzuführen. Eines der Merkmale von Sopran-Titan, dem neuesten Modell unter den Sopran-Modellen, ist, dass es gleichzeitig drei Wellenlängen ausgeben kann: einen YAG-Laser, einen Alexandrit-Laser und einen Diodenlaser.
Daher kann es auf dicke Haare und Haare mit unterschiedlichen Haarfollikeltiefen zur effizienten Haarentfernung reagieren. Außerdem kann die Behandlungszeit verkürzt werden, da die Laserbestrahlungsfläche groß ist. Zum Beispiel kann Soprantitan im Fall des Rückens in etwa 5 bis 6 Minuten unter Verwendung von Teilen, die Quattro-Handstücke genannt werden, behandelt werden.

Gründe, warum die medizinische Laser-Haarentfernung nicht auf einmal abgeschlossen ist

Der Grund dafür, dass die medizinische Laser-Haarentfernung nicht mit einer Behandlung endet und mehrmals durchgeführt werden muss, ist, dass nur ein Haar in der anagenen Phase, das etwa 20% der Gesamthaarentfernung ausmacht, durch eine Bestrahlung eine Haarentfernungswirkung hat.

Die Schussart wird insgesamt fünf- bis zehnmal alle zwei bis drei Monate wiederholt

Die medizinische Laser-Haarentfernung erfordert eine Bestrahlung zu einem Zeitpunkt, der für die Haarentfernung geeignet ist, es ist jedoch unmöglich, den Haarzyklus visuell zu überprüfen. Aus diesem Grund wird die Häufigkeit auf alle zwei bis drei Monate ab dem Durchschnitt der Ruhezeiten jedes Teils festgelegt. Auch wenn es für einen kürzeren Zeitraum wiederholt wird, gibt es keine Auswirkung außerhalb der Vegetationsperiode, so dass der Haarausfall nicht bald endet.

Unter der Annahme, dass der Anteil des wachsenden Haares 20% des Ganzen beträgt, 100%, wenn Sie 5-mal eine medizinische Laser-Haarentfernung erhalten, beträgt dieser Anteil etwa 5-mal und der gesamte Haarausfall ist in einem Zeitraum von etwa 1 Jahr abgeschlossen Wird sein. Es gibt individuelle Unterschiede, aber wenn Sie dies etwa fünfmal wiederholen, werden Sie den Effekt der Haarentfernung spüren.

Der Wärmespeichertyp wird alle 1-2 Monate insgesamt 5-10 Mal wiederholt

Für die Haarentfernung vom thermischen Speichertyp ist es erforderlich, im Behandlungsintervall entsprechend dem Zyklus des Haarentfernungszyklus wie bei der Haarentfernung vom Schuss-Typ zu bestrahlen. Es wird gesagt, dass der Haarentfernungseffekt durch etwa 5- bis 10-maliges Bestrahlen alle 1 bis 2 Monate erzielt werden kann. Die durch die Wärmespeicherbestrahlung gespeicherte Wärme schädigt die Zellen, die das Haar wachsen lassen, und das Gewebe, das das Wachstum steuert, so dass das Haar etwa zwei bis drei Wochen nach der Laserbestrahlung ausdünnt.

Warum es so aussieht, als ob es "nach Haarausfall aufwächst"

Trotz medizinischer Laser-Haarentfernung scheint das Haar zu wachsen. Dies kann daran liegen, dass das Haar im Telogen wächst, die Haarmatrix und andere Bereiche jedoch nicht ausreichend geschädigt sind.

Um einen ausreichenden Haarentfernungseffekt zu erzielen, ist es erforderlich, die Haardicke und die Stelle des Haarwachstums entsprechend dem Haarzyklus zu berücksichtigen, die Energiemenge und die Impulsbreite des Lasers in geeigneter Weise einzustellen und die Bestrahlung zu wiederholen .

Vergleichen Sie die medizinische Laser-Haarentfernung mit der leichten Haarentfernung und der ästhetischen Nadelentfernung

Die medizinische Laser-Haarentfernung bestrahlt einen Laser und die Nadel-Haarentfernung stoppt die Zellteilung der Haarzellen, indem sie Elektrizität von der in die Pore gestochenen Nadel leitet. Daher soll der Haarentfernungseffekt lange anhalten.

Auf der anderen Seite wird die Photoepilation in einem Schönheitssalon (im Folgenden als „ästhetisch“ bezeichnet) nach der pharmakologischen Methode mit einer geringeren Leistung durchgeführt als ein medizinischer Laser. Daher ist Haarausfall eine Behandlung gegen Haarausfall, bei der Haarmatrixzellen nicht zerstört und die Funktion geschwächt werden.

Für beide Seiten Medizinische Laser-Haarentfernung Leichte Haarentfernung Nadel Haarentfernung
(Verfahren zur Entfernung von isoliertem Nadelhaar)
Drug-Machine-Methode Medizinische Praxis Keine medizinische Praxis Medizinische Praxis
Lage Medizinische Einrichtung Beauty-Behandlung Medizinische Einrichtung
Dauerhafte Wirkung Langzeit-Haarausfall Temporärer Haarausfall und Depilationseffekt Langzeit-Haarausfall
Schmerzen und Hautreizungen - Der Schmerz variiert je nach Haarvolumen, Haartyp, Modell usw. - Die Wärmespeicherungsart hat im Allgemeinen weniger Schmerzen als die Schussart Schmerzen je nach Operateur und Ausgangsleistung ・ Stark ・ kann eine Anästhesie erfordern
Preis Ungefähr 4.000-30.000 Yen 300 Yen ~ Über 100.000-150.000 Yen
Zeit für einmal erforderlich Etwa ein paar Minuten bis 30 Minuten Über 30 Minuten Ca. 1,5 Stunden
Durchschnittliche Anzahl der Behandlungen, die abgeschlossen werden müssen 5 bis 10 mal 10-18 mal 5-6 mal
Vorteile ・ Leichte Schmerzen als Nadelhaarausfall ・ Die chirurgische Behandlung in einer medizinischen Einrichtung ermöglicht die Behandlung bei Hautproblemen usw. ・ Leichte Reizung und Schmerzen durch geringe Bestrahlungsenergie. ・ Niedriger Preis pro Zeit ・ Kann auf grauem Haar, unter den Augenbrauen, sonnenverbrannter Haut usw. angewendet werden. ・ Kann bei Hautproblemen aufgrund einer Behandlung in einer medizinischen Einrichtung behandelt werden
Nachteile ・ Es ist schwierig, Haare mit einem dünnen Melaninpigment wie grauem Haar zu entfernen. ・ Es ist schwierig, Haare mit dünnen Melaninpigmenten wie z. B. grauem Haar zu entfernen. ・ Dunkle Haut wie z. B. Sonnenbrand kann nicht bestrahlt werden. ・ Es ist ein Haarausfall und nicht langfristig. ・ Es dauert länger als die medizinische Laser-Haarentfernung. ・ Die Auswirkungen sind von Techniker zu Techniker unterschiedlich. Takes Eine Operation dauert lange und erfordert eine große Anzahl von Operationen, wodurch die Kosten steigen. ・ Abfallhaar kann bis zum Haarausfall nicht verarbeitet werden
(Muss erweitert werden)

Es gibt auch Produkte, die Laser und Licht für Haarentferner zu Hause verwenden, aber die Energieabgabe ist so ausgelegt, dass sie niedriger ist als die von medizinischen Lasern und zur Entfernung heller Haare für ästhetische Zwecke nach der Arzneimittelmaschinenmethode.

Medizinische Laser-Haarentfernung erfordert eine ärztliche Genehmigung

Es ist wichtig zu beachten, dass medizinische Laser-Haarentfernung und Nadel-Haarentfernung (isolierende elektrische Nadel-Haarentfernung), die auf Melanin-Pigment ansprechen und Wärme auf den tiefen Teil der Haut ausüben, um Haarwurzeln, Talgdrüsenöffnungen und Haar-Papille zu zerstören, sich auf „Haar-Papille / Talgdrüsenöffnung“ beziehen Es ist eine medizinische Praxis, Haare usw. zu entfernen ", heißt es in Artikel 17 des Ärztegesetzes, der besagt, dass das Ministerium für Gesundheit, Arbeit und Soziales dies mitgeteilt hat.

Man kann sagen, dass eine richtige Behandlung im Falle einer Verbrennung usw. und die Bestimmung der Bestrahlungsenergie zur Vermeidung von Problemen nur mit einem auf Haut spezialisierten Arzt möglich sind.

Was ist vor der medizinischen Laser-Haarentfernung und Nachsorge zu überprüfen?

Medizinische Laser-Haarentfernungsstelle

Die Bereiche, in denen eine medizinische Laser-Haarentfernung durchgeführt werden kann, sind: Achselhöhlen, obere Ellbogen, untere Ellbogen, Fingerspitzen, Brust, Warzenhofumfang, oberer Bauch, unterer Bauch, Nabelumfang, ganzes V, I-Linie, O-Linie, Ausschnitt, oberer Rücken, Unterer Rücken, Hüfte, vorderer Oberschenkel, hinterer Oberschenkel, Knie, unteres Knie, Zehenrücken, Stirn, Wange, untere Nase, Kinn, unteres Kinn, Nasenhaar, Ohrenhaar usw.

Abhängig von den Richtlinien der medizinischen Einrichtung wird diese möglicherweise nicht unterstützt. Daher ist es ratsam, im Voraus die entsprechende Website und die Zielperson zu überprüfen.

Gefahr der medizinischen Laser-Haarentfernung

Es besteht die Gefahr von Verbrennungen, Rötungen, Kribbeln, Schwellungen, Follikulitis, Haarwuchs, steifen Haaren, Blutungen und vorübergehender Hyperhidrose.
In dem unwahrscheinlichen Fall, dass Probleme oder Komplikationen aufgrund einer medizinischen Laser-Haarentfernung auftreten, wenden Sie sich an die medizinische Einrichtung, in der die Behandlung durchgeführt wurde, und lassen Sie sich entsprechend behandeln.

Vorbereitung vor der medizinischen Laser-Haarentfernung

Vor der medizinischen Laser-Haarentfernung sind einfache Vorbereitungen erforderlich. Beachten Sie Folgendes, um Schmerzen und eine verminderte Wirksamkeit zu vermeiden: Bitte konsultieren Sie im Voraus, wenn an der Haarausfallstelle Hautprobleme auftreten.

  • UV-Schutz einnehmen
  • Abfälle durch Rasieren vorbereiten
  • Haarentfernung ist strengstens untersagt
  • Trinken und mit Feuchtigkeit versorgen
  • Schlaf gut
  • Hüten Sie sich vor der Wirkung des Arzneimittels
  • Verwenden Sie keine Antitranspirantien

Wenn Sie sich Sorgen über Schmerzen machen, gibt es medizinische Einrichtungen, die auf vorherige Anfrage Anästhesiecreme zur Haarentfernung verwenden können. Wenden Sie sich daher an einen Berater oder eine Konsultation.
In den folgenden Fällen ist eine medizinische Laser-Haarentfernung möglich. Bitte beurteilen Sie sich selbst nicht und lassen Sie sich zum Zeitpunkt der Diagnose von Ihrem Arzt beraten.

Akne Medizinische Laser-Haarentfernung, wenn partielle Akne oder Entzündung nicht stark ist
Flechten pilaris
(Ich will das nicht tun, Haifischhaut)
Flechtenpsoriasis bezieht sich auf die klumpige Hautqualität der Oberarme, Schultern, des Rückens, der Hüften, der Oberschenkel usw. Medizinische Laser-Haarentfernung, die mit einem Rasierer nur schwer selbst bearbeitet werden kann, da die Hautoberfläche selbst bei Flechtenpsoriasis uneben ist Bestrahlung möglich
Vergrabenes Haar Medizinische Laser-Haarentfernung ist möglich, auch wenn das implantierte Haar, das nicht auf der Oberfläche der Haut freiliegt, in schwarzer Farbe sichtbar ist. Selbst wenn die medizinische Laser-Haarentfernung durchgeführt wird, wird das eingebettete Haar unter der Haut vergraben, bis es durch Wenden aus der Haut austritt. Wenn Sie es für längere Zeit nicht verbessern, konsultieren Sie einen Arzt
Während der Menstruation Eine medizinische Laser-Haarentfernung ist mit Ausnahme von VIO möglich

Glücklicher Effekt der medizinischen Laser-Haarentfernung

Die Rauheit der Haut verschwindet und die Poren werden weniger sichtbar

Bei der Selbstbehandlung wird das Haar leicht eingegraben, und eingewachsenes Haar tritt wahrscheinlich auf. Bei der medizinischen Laser-Haarentfernung wird die Haut durch die Selbstbehandlung nicht verletzt und die Poren werden weniger sichtbar.

Die Symptome von Wakiga beruhigen sich, weil das Wachstum verschiedener Bakterien unterdrückt wird

Wagiga ist ein Zustand, in dem sich Schweiß und Bakterien auf der Haut vermischen, um einen einzigartigen Geruch zu erzeugen. Wenn Sie das Haar durch Selbstbehandlung durch Haarentfernung gewaltsam herausziehen, entzünden sich die Poren. Entzündungen können das Schwitzen anregen und verstärken, wodurch sich geruchsverursachende Substanzen bilden können.

Durch die Beseitigung der Belastung der Haut durch die Selbstbehandlung wird jedoch das Schwitzen aufgrund von Reizungen unterdrückt und das Bakterienwachstum kann verringert werden. Außerdem gibt es keinen Ort (Haar), an dem Bakterien durch Haarausfall anhaften, sodass das Bakterienwachstum unterdrückt wird.

Nachsorge nach medizinischer Laser-Haarentfernung

Unmittelbar nach der medizinischen Laser-Haarentfernung wird die Haut empfindlich und muss nachbehandelt werden. Beachten Sie unter Anweisung des Arztes auch Folgendes:

  • Nur duschen und am Tag nichts trinken
  • Wir führen UV-Strahlen-Messungen und Feuchtigkeitsretention gut durch
  • Kühlen Sie ab, wenn Sie nach der Haarentfernung Hitzewallungen spüren
  • Wenden Sie nach der Bestrahlung die dem Hautzustand entsprechende topische Medizin an
  • Die Haarentfernung ist nicht nur vor der Haarentfernung, sondern auch während der Haarentfernung strengstens untersagt

Medizinische Laser-Haarentfernung der Chiharu-Hautklinik

Dr. Watanabe, der den Artikel betreute, brachte es mir bei.

kirei
Wie lange arbeiten Beratung und Beratung zusammen?
Dr. Chiharu Watanabe
Der Eingriff dauert je nach Haarausfall ca. 30 Minuten und von der Konsultation bis zur Rückkehr ca. 1 Stunde.
kirei
In der Chiharu Skin Care Clinic gibt es Haarentfernung mit und ohne Wärmespeicherung. Worin besteht der Unterschied zwischen Haarentfernung mit und ohne Wärmespeicherung?
Dr. Chiharu Watanabe
Bei der Schlagart verursacht ein plötzlicher Temperaturanstieg ein Pop-up-Phänomen, bei dem sich die Haare von der Wurzel lösen, sodass Sie den Effekt sofort spüren können. Neben dem Haarausfall sind auch weniger Hautprobleme wie Flecken und Sommersprossen zu erwarten.
kirei
Was ist der Schmerz des thermischen Haarausfalls?
Dr. Chiharu Watanabe
Die Haarentfernung mit Wärmespeicherung ist weniger schmerzhaft als die mit Schuss. Da der Schusstyp für dunkel pigmentiertes Haut- und Haarwachstum wirksam ist, das schwierig zu verwenden ist, kann der Haarausfall auch bei dünnem Haar, wie z. B. Bärten von Männern und Haarwachstum von kleinen Schülern, Mittelschülern und Schülern, mit Schmerzen verringert werden.
kirei
Können Kinder behandelt werden?
Dr. Chiharu Watanabe
Bei Haarausfall bei Kindern sind die Eltern bei Bedarf anwesend. In seltenen Fällen fragen Eltern nach ihrem Haarausfall. Prüfen Sie daher unbedingt die Absicht des Kindes und erläutern Sie dies ausführlich, damit sowohl das Elternteil als auch das Kind keine Bedenken haben. Grundsätzlich kann die Haarentfernung von Kindern von Grundschülern durchgeführt werden, die ihre Absichten bestätigen können.
kirei
Was ist die empfohlene Behandlungsfrequenz?
Dr. Chiharu Watanabe
Abgesehen von dem Haarausfall gibt es alle zwei Monate anderthalb bis einmal im Monat individuelle Unterschiede. Wenn Sie ihn jedoch drei- bis fünfmal wiederholen, spüren Sie den Haarausfalleffekt.
kirei
Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht für diejenigen, die medizinische Laser-Haarentfernung in Betracht ziehen.
Dr. Chiharu Watanabe
In der Vergangenheit wollten die meisten Menschen unerwünschte Haare entfernen, insbesondere an den Seitenhaaren. Jetzt möchten mehr Menschen aus anderen Gründen Laser-Haarentfernung.
Dr. Chiharu Watanabe
Zum Beispiel für Frauen, die "Haarentfernung entwerfen", wie Nacken, Koteletten, Augenbrauen, V-Linie usw. Für Männer, die sich nicht mehr morgens rasieren müssen und sich Sorgen um das Aussehen machen, steigt der Bedarf an "Haarentfernung". In Zukunft besteht ein wachsender Bedarf an "Pflegeenthaarung", um sich um diejenigen zu kümmern, die sich kümmern, und an "Kinderhaarentfernung", da das Erscheinungsbild störend ist oder das Subjekt Mobbing ausgesetzt sein kann.
Dr. Chiharu Watanabe
Bei der Betrachtung von Haarausfall leiden viele Menschen an Haarausfall bei ästhetischen und an Haarausfall bei medizinischen Einrichtungen. Bei ästhetischem Haarausfall haben klinische Ergebnisse gezeigt, dass mehr als 90% der Haare nach der Behandlung wieder wachsen Vorausgesetzt vorübergehender Haarausfall.
Dr. Chiharu Watanabe
Zum anderen basiert die Laser-Haarentfernung in medizinischen Einrichtungen auf einem langfristigen Haarausfall. Die Zerstörung von Haarfollikelstammzellen ist in erster Linie ein Haarausfall, und die Laser-Haarentfernung ist eine medizinische Praxis. Aus diesem Grund möchten wir, dass Sie zuerst über Sicherheit und Wirksamkeit nachdenken und Ihre Einwilligung erteilen.
kirei
Vielen Dank, Dr. Watanabe!

Chiharu Hautklinik medizinische Laser-Haarentfernungsgebühr

Preis
(5 mal / Steuer ausgeschlossen)
Wärmespeicher-Haarentfernung
(Sopraneis)
Schuss Art Haarentfernung
(Elite)
Beide seiten 36.000 Yen 22.500 Yen
Unterhalb des Ellbogens 126.000 Yen 112.500 Yen
Unterhalb des Knies 171.000 Yen 157.000 Yen
V-Linie
(Nur für Frauen)
81.000 Yen 67.500 Yen
Ganz zurück 261.000 Yen 247.500 Yen
Bauch 171.000 Yen 157.500 Yen

※ Erstkonsultationsgebühr 3.000 Yen Überprüfungsgebühr 1.000 Yen

Die medizinische Laser-Haarentfernung ist eine kostenlose Praxis, daher variieren die Preise je nach medizinischer Einrichtung. Bei der Behandlung von Haarausfall können die medizinischen Kosten für Hirsutismus (Ambras-Syndrom), bei dem abnormales Haarwachstum beobachtet wird, abgezogen werden. Grundsätzlich ist die Behandlung jedoch nicht versichert.

Flow von der Ankunft in der Klinik bis zur medizinischen Laser-Haarentfernung

(1) Füllen Sie den medizinischen Fragebogen aus

Schreiben Sie auf, was Sie konsultieren möchten, welche Probleme Sie haben und welche Symptome auftreten.

(2) Prüfung und Beratung

Wir erklären die medizinische Laser-Haarentfernung, überprüfen die Haut, überprüfen die Auswirkungen und besprechen eventuelle Bedenken.

(3) Kleidung wechseln

Ziehen Sie bei Bedarf die in der Klinik bereitgestellten Kittel an.

(4) Behandlung

Bei der thermischen Haarentfernung: Tragen Sie ein Gel auf den Haarausfallbereich auf, um den Schutz der Haut und den Schlupf zu verbessern, und bestrahlen Sie dann den Laser. Wenn die Bestrahlung beendet ist, wischen Sie das Gel zum Schluss ab. Wenn es rot ist, kühle es ab.
Im Falle der Schussart: Der Laser wird während des Kühlens mit einem Kühlgerät bestrahlt, um das Fühlen von Schmerzen zu erschweren. Wenn die Bestrahlung vorbei ist, abkühlen und fertig.

Haarausfall ist nicht nur für junge Frauen. Immer mehr Menschen in den Vierzigern und Älteren wollen Haarausfall in der empfindlichen Zone, vorausgesetzt, sie werden gepflegt, und immer mehr Männer wollen Haarausfall in ihren Bärten und Brusthaaren.

Auch wenn Sie wegen der Schmerzschwäche bei der medizinischen Laser-Haarentfernung gezögert haben, lindert die regenerative Haarentfernung die Schmerzen. Darüber hinaus ist eine Klinik wie die Chiharu-Hautklinik, die eine sorgfältige Bestrahlung durchführt und gleichzeitig die Energieabgabe durch Überprüfen der Schmerzen bei jeder Bestrahlung anpasst, sicher.

Medizinische Einrichtungen mit Dr. Chiharu Watanabe

Chiharu Skin Clinic Chiharu Hautklinik (Urawa)
Kontaktinformationen (Urawa): 048-813-1188
Chiharu Skin Clinic Hirooin
Kontaktinformationen ( Hirooin ): 03-3447-1177